Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Alles gelogen: 5 Irrtümer rund um den flachen Bauch
Teile und herrsche: So delegieren Sie im Job richtig
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Gute Besserung! Die besten Tipps gegen Durchfall
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Enfants
Kinder und Jugendliche > Diverse Fragen

Gitterbett.

Guten Tag!
Ich habe die Absicht, meine Tochter mit 19 Monaten nicht mehr in die Wiege zu legen, sondern in ein großes Bett.
Meine Frage ist: Kann ich sie in ein Gitterbett legen oder ist der Abstand der Stäbe noch zu groß? Am Kopf- und Fußteil des Bettes stehen die Stäbe ungefähr 6 cm auseinander.


Im Allgemeinen ist ein Gitterbett für Kinder gefährlich und es ist besser solche Betten nicht zu verwenden. Auch wenn die Kinder schon älter sind, besteht die Gefahr, dass sie eine Hand oder einen Fuß einklemmen.
Wenn Sie allerdings schon ein Gitterbett haben, legen Sie Ihr Kind nicht hinein, bevor Sie sicher sind, dass der Kopf nicht durch die Stababstände rutschen kann. Die beste Lösung ist, das Gitter auf der Innenseite mit einem weichen Tuch zu bedecken.



Consultez aussi ces autres réponses d'experts...
Zähne putzen - ab welchem Alter?

Choisissez un thème :

Suchen :


Was gibt’s Neues? 07/12/2016
News Mama
Praktische Tipps
Video
18 liebevolle Sätze an die wertvollsten Menschen in unserem Leben: Unsere Kinder!
Backen mit Kindern: Mit diesen Tipps und Rezepten klappt es ganz stressfrei!
Eins, zwei oder mehr? Dieser Test verrät, wie viele Kinder du haben wirst!
Alle Mama News sehen
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Bekomme ich bald ein Baby? Die Antwort verrät ein Schwangerschafts­test
Ich packe meinen Koffer und nehme mit … In 4 Schritten zum perfekt gepackten Klinikkoffer
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Kinderbasteln mit Maggy: Lustige Astmännchen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de