Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Schüttel deinen Speck! Mit Powerplate zur Traumfigur?
10 Gründe, warum es so schön ist, Mama zu sein
Leben mit HIV: "Das Laufen hat mir Kraft gegeben"
Mama und Schwangerschaft
Geburt > Epidural-, Anästhesie

Geburt und Epiduralanästhesie.

Ich hätte gerne mehr Infos zu der Epiduralanästhesie. Meine Schwester hat vor Kurzem ihr Kind geboren und hatte dabei extrem starke Schmerzen. Da auch mein Geburtstermin in 3 Wochen ansteht, wollte ich mich über das Verfahren bei einer Epiduralanästhesie erkundigen. Dankeschön.

Je nach Dosierung bei der Epiduralanästhesie, dem Wunsch und Bedarf der Gebärenden entsprechend, können die Schmerzen leicht gemildert oder völlig ausgeschaltet werden.
Nach vorheriger örtlicher Betäubung wird ein Lokalanästhetikum in den Rücken gespritzt. Durch einen bei der ersten Injektion angelegten Katheter kann das Medikament später immer wieder nachgespritzt werden. Zum Anlegen der Epiduralanästhesie muss man nach vorne gebeugt sitzen, was bei starken Wehen nicht immer ganz leicht sein kann. Mit der Epiduralanästhesie wird zwar eine völlige Schmerzfreiheit vom Nabel abwärts erreicht, man bleibt aber bei vollem Bewusstsein.
Diese Methode sollte aber nur dann angewendet werden, wenn natürliche Mittel nicht ausreichen, um die Geburtsschmerzen erträglich zu machen.
Da jede Frau und somit auch Geburt unterschiedlich ist, sollten Sie sich vorher eingehend bei Ihrem zuständigen Anästhesisten oder in der Geburtsabteilung informieren.


Andere Antworten des Experten...

Wählen Sie ein Thema :

Suchen :


Was gibt’s Neues? 29/04/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Kränkeln und Quengeln: Die besten Hausmittel für Kinder und Babys
Reiseapotheke für Babys und Kinder: Was muss auf jeden Fall mit?
Was berufstätige Eltern wissen müssen, wenn das Kind krank ist
Ab nach draußen! 6 tolle DIY-Outdoor-Spiele für die ganze Familie
Alle Mama News sehen
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Loom Bandz selber machen: Schritt für Schritt Anleitung als Video
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de