Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Gute Besserung! Die besten Tipps gegen Durchfall
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Fruchtige Verführung: Kuchen und Törtchen mit Obst
Aktfotos: Stilvolle Inszenierung des eigenen Körpers
Liebe und Sexualität
Treffen > Verführung

Männliche Solidarität.

Ich fühle mich sehr stark von einem Mann angezogen, der sich als einer der besten Freunde meines Ex-Freundes erwiesen hat...
Ich war eigentlich nur 3 Monate mit meinem Ex zusammen und er hat mit mir Schluss gemacht, um wieder zu seiner Ex zu gehen (es hat sowieso nicht geklappt)...
Er hat mich, wir waren ja jetzt nur noch Freunde, an Silvester eingeladen, um mit ihm und vielen Freunden zu feiern... an diesem Abend habe ich seinen "besagten" Freund kennengelernt... Zu dieser Zeit war er mit seiner Freundin und seiner kleinen Tochter zusammen, also nicht das wahre Verführungsopfer... Er war mit dieser jungen Frau seit 8 Jahren zusammen und ihre kleine Tochter war 4 Jahre alt...
Als ich dann Wochen später mit meinem Ex-Freund zum Essen ging (wir sind immer noch gut befreundet), kam auch sein Freund (ich hatte ihn seit Silvester nicht mehr gesehen). Mein Ex hatte mir bereits von dessen Problemen in der Partnerschaft berichtet und er selbst erzählte uns dann beim Essen, dass er und seine Freundin sich getrennt hätten... Es hatte wirklich nicht mehr zwischen den beiden gestimmt... Seine Bekanntgabe, die Tatsache dass er nun frei und ich auch Single war... Es wurde ein perfekter Abend...
Auf unserem Nachhauseweg, allein mit meinem Ex im Auto, habe ich die Bemerkung gemacht, dass ich seinen Freund sehr anziehend fände...
Mein Ex erwiderte mir, dass er mich nicht gern mit ihm sehen würde.. Ich sagte ihm, dass es zwischen uns schließlich aus ist und dass wir uns nicht einmal geliebt haben!!!
Wie kann ich mich seinem Freund annähern? Während dem besagten Abendessen sprachen wir über einen eventuellen Single-Abend in der Disco oder beim Kartfahren...
Bis jetzt habe ich noch nie den ersten Schritt gemacht, die Männer kamen immer auf mich zu, vor allem wenn ich ihnen zu verstehen gab (Blicke, Bemerkungen), dass sie mich nicht gleichgültig lassen... Aber jetzt, ich kann ihn nur mittels Vermittlung meines Ex sehen... Und ich habe Angst, dass mein Ex seinem Freund zu verstehen gibt, dass er wieder mit mir ausgehen möchte (was der Fall ist, ich bin aber nicht mehr interessiert)
Was kann ich tun?
Grüße.


Ich glaube Sie sollten sich nicht so sehr um die Meinung Ihres Ex-Freundes sorgen. Natürlich ist es hart, wenn man seine Ex-Freundin in die Arme eines anderen rennen sieht, aber die männliche Solidarität hat auch ihre Grenzen! Bitten Sie also Ihren Ex ein paar weitere Treffen zu organisieren, ohne Anspielungen auf seinen Frend zu machen. Sie können auch versuchen ihn direkt zu kontaktieren, bei seiner Arbeit zum Beispiel. Bis bald!



Andere Antworten des Experten...
Beziehungs-Grundregel: Mann/Frau.
Wie verführt man einen Verführer…
Verheiratet, 3 Kinder: warum verführe ich?
Niedlich, intelligent, positiv, aber Single!
Wie verführt man seinen besten Freund?

Wählen Sie ein Thema :

Suchen :



Was gibt’s Neues? 27/03/2017
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Diagnose Herzschmerz: Warum Liebeskummer so weh tut und was du dagegen tun kannst
Dirty Thoughts - oder? Was Männer TATSÄCHLICH so alles beim Sex denken!
Spielwiesen-Check: DIESE 9 Sextoys sollte jede Frau mit 30 besitzen
Test: Finde jetzt heraus, welches Haustier am besten zu dir passt!
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Sex an öffentlichen Orten: Nicht erlaubt, aber trotzdem hot!
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Warum Männer anders küssen als Frauen & weitere überraschende Fakten rund um den Kuss!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Eine ganz besondere Beziehung: Die schönsten Sprüche für Geschwister
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de