Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Traummann an der Angel? Wie Sie ihn nicht mehr loslassen
Von krummen Bananen & Co.: Küchenwissen für Angeber
Sommer-Make-up: Unsere Lieblingslooks zum Nachschminken
Maniküre: Die fünf Must-haves für schöne Nägel
Damenbart entfernen: die besten Methoden
Mama und Schwangerschaft
Schwangerschaft > Medizinische Bedenken

Bluthochdruck und Wassereinlagerungen

Guten Tag!
Ich bin nun in der 33. Schwangerschaftswoche und habe Wassereinlagerungen (Ödeme) an Händen und Füßen. Woher kommt das und halten Sie es für bedenklich? Besteht ein Zusammenhang mit der Höhe des Blutdrucks? Vielen Dank, für Ihre Antwort.


Bei einer schwangeren Frau liegt der Blutdruck häufig um die 120mmHg oder ein wenig darunter. Bei Werten von über 140mmHg hingegen spricht man von einer Schwangerschaftshypertonie. In diesem Fall ist eine ärztliche Überwachung mit entsprechender Behandlung der Symptome angezeigt.
Ödeme gehören zu den unangenehmen Begleiterscheinungen in der Schwangerschaft und stehen häufig im Zusammenhang mit einer plötzlichen Gewichtszunahme. Wassereinlagerungen können jedoch auch durch Stoffwechselstörungen oder eine gestörte Nierentätigkeit hervorgerufen werden. Daher ist es wichtig, dass Sie den Rat Ihres Arztes genau befolgen, d.h. Blutdruck und Urin genau überwachen.
Nur eine ständige ärztliche Kontrolle kann das Risiko einer lebensgefährlichen Schwangerschaftsvergiftung (der sogenannten Gestose) verringern helfen.


Andere Antworten des Experten...
Listeriose und Schwangerschaft
Schwangerschaft und Haarausfall

Wählen Sie ein Thema :

Suchen :


Was gibt’s Neues? 20/02/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Must-Haves für die Stillzeit: Dinge, die alle stillenden Mamis gut gebrauchen können
Ihr bildet euch das nicht nur ein: DAS ist der Grund, warum Kinder sich bei Mama schlechter benehmen
Babybrei aus dem Thermomix: Leckere und gesunde Rezepte für dein Baby
Welches Hobby passt zu meinem Kind? Finde es mit diesem Test heraus!
Alle Mama News sehen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Bekomme ich bald ein Baby? Die Antwort verrät ein Schwangerschafts­test
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Pilates in der Schwangerschaft: Wirbelsäule dehnen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de