Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Von krummen Bananen & Co.: Küchenwissen für Angeber
Sommer-Make-up: Unsere Lieblingslooks zum Nachschminken
Maniküre: Die fünf Must-haves für schöne Nägel
Damenbart entfernen: die besten Methoden
Wodka-Cocktails: Rezepte, die Lust auf Sommer machen!
Couple et Sexualité
Beziehung > Kommunikation

Ist er verliebt oder verführt er nur?

Ich gehe seit einem Monat mit jemanden, aber alle meine Freunde sagen mir, dass er nur ein Verführer sei. Ich sehe ihn aber nicht so... Soll ich den Gerüchten oder meiner Intuition glauben?


Das Gerücht kann Recht haben... aber Sie auch. Das Eine schließt das Andere nicht aus.

Ich weiß, ich weiß, das klingt etwas paradox, ist es aber eigentlich nicht. Die Seite des Verführers kann (mit Sicherheit) ein teil seines Lebens sein. Es kann damit aber auch Schluss sein, seit er Sie kennengelernt hat...

Jeder Verführer lernt eines Tages die Frau seines Lebens kennen. Sie sollten sich natürlich auch keine Illusionen machen, Liebe macht ja bekanntlich blind. Verführer wissen in der Regel genau, wie sie die einzige Person, die sich nichts von alldem bewusst ist, verführen können.

Man kann es also nur schwer beurteilen. Die einzige Lösung: Sie müssen ihn testen. Entweder besteht er alle Prüfungen oder er zeigt sein wahres Gesicht. Zögern Sie also nicht länger. Aber wie stellt man das an?

Sie könnten versuchen ihm eine "Rakete" zu senden, d.h. eine gute Freundin von Ihnen, die sich in sein Vertrauen einzuschleichen weiß. Das Ganze unter dem (falschen) Vorwand, dass Sie sich mit Ihnen verstritten hätte. Sie könnten auch längerfristige Projekte mit ihm planen (6 Monate, ein Jahr) und beobachten, mit welchem Elan er sich auf die Zukunft stürzt. Es gibt auch noch die gefährliche Feuerprobe: Sie sagen ihm, dass Sie die Beziehung beenden wollen und warten darauf, dass er Sie am Telefon beschimpft und Sie darum bittet es nicht zu tun. Das Risiko dabei ist groß: Sie könnten ihn womöglich nie wieder sehen... Sollte dies der Fall sein, dann wissen Sie wenigstens, dass seine Liebe zu Ihnen nicht allzu groß gewesen sein kann.

Vielleicht ist all das auch keine gute Lösung und Sie sollten sich ihm mit Ihren Zweifeln einfach anvertrauen - ihn fragen, was er wirklich will?




Consultez aussi ces autres réponses d'experts...
Er macht immer nur Andeutungen.
Männer und Bindungsangst?
Er kann mir nicht "Ich liebe Dich" sagen.
Wir haben Sex und das ist alles!
Kommunikation mit meinem Freund.
Muss ich immer nachgeben?
Er liebt mich, aber will mich noch nicht.
Warum sind Frauen so sentimental?

Choisissez un thème :

Suchen :



Was gibt’s Neues? 11/12/2016
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Das Geheimnis ums Dekolleté: Warum stehen Männer eigentlich so auf Brüste?
Endlich! 5 Antworten auf die Frage: Wie bekomme ich einen Orgasmus?
Achtung! 12 kleine Angewohnheiten, die deine Beziehung zerstören können
Pssst! Diese 7 Dinge finden Männer an Frauen WIRKLICH unwiderstehlich
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Warum Männer anders küssen als Frauen & weitere überraschende Fakten rund um den Kuss!
Erogene Zonen beim Mann: So bringt ihr ihn um den Verstand
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
'Ich liebe dich': Wer sagt es zuerst und wann? Wir haben bei Männern nachgefragt!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de