Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Au Backe! Was hilft wirklich gegen Zahnschmerzen?
Bloß nicht! Die 7 Todsünden einer Diät
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Beauté
Plastische Chirurgie > Gesicht

Nasen-OP.

Guten Tag, ich würde mich gerne an der Nase operieren lassen und wollte nun wissen, ob es besondere Nachteile bei dunkler Haut gibt. Ich habe ausserdem gehört, dass man alle 10 Jahre wieder "Verbesserungen" machen lassen muss. Ist das wahr?

Die Eingriffe an der Nase betreffen die äussere Haut nicht, die Farbe spielt also keinerlei Rolle.
OPs an der Nase sind Schönheitschirurgien, die sich nur für das harte Gewebe interessieren, im Gegensatz zu Liftings, Tränensäcken, Brust, Schenkeln, etc. Nachträgliche Eingriffe zur "Nachbesserung" sind nicht notwendig, dies betrifft nur weiches Gewebe - ausser das Ergebnis war nicht zufriedenstellend! (Das ist eine andere Geschichte!)



Consultez aussi ces autres réponses d'experts...
Operation des Oberlids.
Doppelkinn.
Augenringe.
Welches Alter für Nasen-OP.

Choisissez un thème :

Suchen :


Was gibt’s Neues? 17/03/2015
Video
Schön mit Snukieful: Das darf in keiner Kosmetiktasche fehlen!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de