Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Test: Haben Sie einen Schuhtick?
Zu dir oder zu mir? Die große One-Night-Stand Frage
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Schüttel deinen Speck! Mit Powerplate zur Traumfigur?
Couple et Sexualité
Beziehung > Eifersucht, Untreue

Ich kann nicht treu sein.

Ich konnte bis jetzt noch keinem Mannn treu sein. Ich bin derzeit mit jemanden seit 1 1/2 Jahren zusammen: alles läuft gut, aber es gibt da im Moment jemanden der sich für mich interessiert und ich weiß jetzt schon, dass ich wieder schwach werde. Ich will beide.

Die Frage, die Sie sich stellen, ist eigentlich eine Frage, die sich viele Männer stellen! Es ist wahr, dass sich Männer nur ungern etwas teilen und dass die wenigsten ihrer Partnerin eine "andere Erfahrung" verzeihen... Um herauszufinden, ob Ihre chronische Untreue für Sie ein Problem darstellt oder nicht, sollten Sie sich am besten die folgende Frage stellen: Warum 'suchen" Sie ständig nach Untreue. Hier ein paar interessante Hypothesen:

- Haben Ihre "offiziellen" Partner Sie nie wirklich erfüllt? Also ist es vielleicht die Suche nach der perfekten Beziehung, die Sie motiviert. In diesem Fall ist Ihre Untreue eher situationsbedingt als chronisch und muss nicht unbedingt von Dauer sein...

- Gewinnen Sie eine gewisse Befriedigung durch Ihre zahlreichen Abenteuer? In diesem Fall sind Sie eine Art Don Juan "Version Frau": Sie lassen sich von neuen Abenteuern anziehen, auf der Suche nach einer neuen Beziehung oder als Wettbewerb. Ihre gefühlsmäßige Instabilität ist also chronisch und Sie sollten mit Sicherheit lernen damit umzugehen, d.h. Sie sollten die schönen Momente einer neuen Beziehung in vollen Zügen genießen... aber auch Spannungen und heftige Streitereien, die bei Ihnen sicherlich häufiger vorkommen werden als bei anderen!

- Bedauern Sie, dass Sie ein Abenteuer beendet haben? In diesem Fall sind Sie untreu, aber nicht glücklich damit! Die einzige Lösung: Sie sollten die Konsequenzen einer Affaire gut abwägen, "etwas zu kritisch" bei einer Beziehung, die Ihnen etwas bedeutet.

Sollten Sie das Gefühl haben gut mit Ihrem Doppelleben zurecht zu kommen und Befriedigung daraus erlangen, dann könnte man dazu neigen, mit der Gefahr auf andere unmoralisch zu wirken: machen Sie weiter so mit Ihren feurigen Affairen!


Consultez aussi ces autres réponses d'experts...
Was ist männliche Eifersucht?
Ich bin seine Geliebte, ein einziges Mal pro Woche.
Ich bin extrem eifersüchtig!
Kann er ein treuer Steward (Flugbegleiter) werden?
Weibliche und männliche Eifersucht.
Er verlässt mich, er kommt zurück, etc…
Er hat mir gestanden, dass er mich betrogen hat.

Choisissez un thème :

Suchen :



Was gibt’s Neues? 08/12/2016
News Liebe & Psychologie
Praktische Tipps
Video
Mach den Test: Wie viel "Girlboss" steckt wirklich in dir?
Ziemlich fies: Hier kommen 13 gemeine Ideen für die Rache an deinem Ex
Die Bedeutung der Kosenamen: DAS sagt es über dich aus, wenn du ihn "Schatz" nennst
Test: Bin ich wirklich bisexuell oder einfach nur neugierig?
Alle Liebe & Psychologie News sehen
Kein Sex - kein Grund zur Panik: So läuft dein Liebesleben wieder rund!
Lust auf Sex: Der (kleine) Unterschied zwischen Männern und Frauen
Warum Männer anders küssen als Frauen & weitere überraschende Fakten rund um den Kuss!
Erogene Zonen beim Mann: So bringt ihr ihn um den Verstand
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Liebe & Psychologie sehen
Die 8 peinlichsten Anmachsprüche und wie ihr am besten kontert
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de