Ganz leicht: Pro Tag 500 kcal einsparen und trotzdem satt werden
  
Beim Mittagessen: Nudeln mit Tomatensoße statt Pasta mit Pesto

Beim Mittagessen: Nudeln mit Tomatensoße statt Pasta mit Pesto


Nudeln gehören zu den beliebtesten Zutaten fürs Mittagessen - weil sie so schnell und einfach zuzubereiten sin. Ein echter Klassiker sind Pasta mit Pesto, denn hier werden nur die fix gekochten Nudeln mit einem gekauften Pesto vermischt - fertig. Dieses Gericht ist allerdings sehr kalorienreich, weil Pesto viel Fett enthält.

1 Portion (250 g) Nudeln mit Pesto: 770 kcal

Besser:
1 Portion (250 g) Nudeln mit Tomatensoße: 320 kcal => Ersparnis: 450 kcal
1 Portion (250 g) Spaghetti Bolognese: 350 kcal => Ersparnis: 430 kcal
1 Portion (400 g) Kürbiscremesuppe mit 1 Vollkornbrötchen (60 g): 380 kcal => Ersparnis: 390 kcal
1 Portion (400 g) Kartoffelsuppe mit Würstchen: 468 kcal => Ersparnis: 302 kcal
1 Portion (400 g Gemüseeintopf mit Rindfleisch: 224 kcal => Ersparnis: 546 kcal
1 Portion ( 250 g) Gefüllte Paprika mit Hackfleisch: 250 kcal => Ersparnis: 520 kcal


Beim Mittagessen können Sie richtig viele Kalorien einsparen. Achten Sie beim Kochen darauf, nur ganz wenig Öl zu verwenden und ersetzen Sie Sahne durch Gemüsebrühe, Milch, saure Sahne oder Crème légère. Setzen Sie die Portion Gemüse zugunsten von Fleisch, Kartoffeln, Nudeln oder Reis hoch. Bevorzugen Sie magere Fleischsorten wie Pute oder Hühnchen und essen Sie nicht öfter als 2 x pro Woche Fleisch. Gemüsepfannen mit Reis, Nudeln oder Kartoffeln schmecken sehr gut, lassen sich schnell zubereiten und sind echt kalorienarm.


Video: Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout

  • Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout
  • Abnehm-Mythos #9: Wenn man mit dem Training aufhört, werden Muskeln zu Fett!
  • Fit-Tipp von Kevin: Mit Burpees gegen den Heißhunger!

Veröffentlicht von
am 21/11/2013
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Ganz einfach 500 kcal einsparen
Was gibt’s Neues? 10/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Ingwer, Honig und Co.: Welche Hausmittel helfen am besten bei einem grippalen Infekt?
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Rücken-Yoga sorgt für Entspannung pur!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de