Warum warten? Diese Diät-Tipps setzt ihr schon vor dem Mittagessen um
  
Getränke nicht vergessen

Getränke nicht vergessen


Der Körper braucht nicht nur neue Nahrung, sondern auch Flüssigkeit. Trinkt morgens neben dem Kaffee einige Gläser/Tassen Wasser und ungesüßten Kräutertee. Die sind kalorienfrei und füllen die Flüssigkeitsspeicher schnell wieder auf.

Lasst die Finger von Schorlen, Säften oder Limo als Durstlöscher. Ab und zu ein Glas ist ok, aber bedenkt, dass sie einiges an Kalorien enthalten.


Bild: © iStock


Video: Bikinifit mit dem BBP-Hip-Hop-Workout

  • Bikinifit mit dem BBP-Hip-Hop-Workout
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch
  • Da haben Verspannungen keine Chance! So trainiert ihr mit der Blackroll

Veröffentlicht von
am 12/01/2015
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 15/12/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Ballaststoffreiche Lebensmittel: So kurbelt ihr eure Verdauung an!
Wintermüdigkeit: Mit diesen Tipps kommt ihr besser durch die kalte Jahreszeit
Schöner baden: Mit diesen Accessoires wird eure Wanne zur Wohlfühloase
Tschüß Erkältung: Einfache Tipps, um das Immunsystem zu stärken
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Abnehm-Mythos #4: Die Fettverbrennung setzt erst nach 20 Minuten ein!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de