Bringen die Verdauung in Schwung: Ballaststoffreiche Lebensmittel
  
Gemüse

Gemüse


Gemüse generell ist ein sehr guter Ballaststofflieferant. Allen voraus aber die verschiedenen Kohlgemüse wie Rosenkohl, Brokkoli, Blumenkohl oder Weißkohl. Doch auch Möhren, Pastinaken oder Paprika müssen sich nicht verstecken, auch sie liefern pro 100 g um die 3 g Ballaststoffe.

Verschiedene Gemüsesorten im Überblick:
100 g Rosenkohl: 4,4 g Ballaststoffe
100 g Pastinake: 4,5 g Ballaststoffe
100 g Schwarzwurzel: 18,3 g Ballaststoffe
100 g Fenchel: 3,3 g Ballaststoffe
100 g Brokkoli: 3 g Ballaststoffe
100 g Grünkohl: 4,2 g Ballaststoffe
100 g Artischocke: 10,8 g Ballaststoffe
100 g TK-Erbsen: 5,4 g Ballaststoffe




© iStock


Video: Verstopfung? Diese abführenden Lebensmittel helfen dir garantiert!

  • Verstopfung? Diese abführenden Lebensmittel helfen dir garantiert!
  • Unglaubliche Bilder! Die Top 10 Vorher-Nachher-Abnehm-Storys: SO haben sie es geschafft!
  • Latin Dance Workout: Dieses heiße Cardio-Training lässt die Pfunde schmelzen!

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 16/03/2017
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 28/06/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Nahrungsmittel­unverträglichkeit: Wenn Milch & Co. zum Problem werden
DIESE 10 Fehler solltest du beim Joggen unbedingt vermeiden!
Pasta ohne Kohlenhydrate: Sind Low Carb Nudeln das Schlank-Geheimnis?
Unfassbare Bilder: Simone hat sich mehr als halbiert!
Alle Fit & Gesund News sehen
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Bootylicious! Tipps für einen festen, knackigen Po
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Für jede Menge neue Energie: Energy Flow Yoga
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de