Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Teile und herrsche: So delegieren Sie im Job richtig
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Gute Besserung! Die besten Tipps gegen Durchfall
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Grillen Light!
Leichte Sommer-Barbecues
Überblick in Bildern



Gefüllte Champignons

 
Gefüllte Champignons

Für 6 Personen

Zutaten
12 große Champignons, 2 EL Öl
Für die Ratatouille:
4 Tomaten, 1 rote oder grüne Paprika, 1 Zucchini, 1 kleine Aubergine,
1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe,
15 cl Olivenöl, 2 Prisen Kräuter der Provence, 1 Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer.

Zubereitung
Schälen Sie die Zwiebel und schneiden Sie sie in Scheiben. Entkernen Sie die Paprika und schneiden Sie sie in Scheiben. Waschen Sie die Zucchini und die Aubergine und schneiden Sie sie (ohne sie zu schälen) in kleine Würfel.
Zerkleinern Sie die geschälten und entkernten Tomaten.
Schälen Sie den Knoblauch und zerdrücken Sie ihn.
Braten Sie in einer Pfanne Zwiebel, Knoblauch und Paprika mit etwas Olivenöl an. Nehmen Sie das Gemüse aus der Pfanne und braten Sie die Zucchini und die Aubergine mit dem restlichen Olivenöl an. Nehmen Sie diese dann ebenfalls aus der Pfanne. Geben Sie die zerkleinerten Tomaten in einen Topf und kochen Sie sie 10 Minuten lang.
Vermischen Sie alles Gemüse und würzen Sie. Fügen Sie die Kräuter der Provence und das Lorbeerblatt hinzu und lassen Sie das Ganze bei schwacher Hitze etwa 1 Stunde lang köcheln. Vergessen Sie nicht gegelmäßig umzurühren.
Diese Ratatouille können Sie problemlos 48 Stunden vor dem Barbecue zubereiten!

Entfernen Sie die Stiele der Champignons und waschen Sie die Champignonköpfe unter kaltem Wasser ab.
Befeuchten Sie die Champignonköpfe mit Olivenöl, legen Sie sie mit der Innenseite nach unten auf den Grillrost und grillen Sie sie 5 Minuten.
Drehen Sie die Champignons um und füllen Sie sie mit der Ratatouille.
grillen Sie die gefüllten Champignons noch weitere 5 Minuten und servieren Sie sie heiß.




  
  

Video: Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 26/06/2006
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Barbecue Rezepte: leichte Küche
Was gibt’s Neues? 04/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Figurschoner-Tricks: So kommt ihr schlank durch die Feiertage!
Heißhunger bei PMS? Hier kommen 5 geniale Tipps gegen die Fress-Flashs
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
#gopink: Was diese Frauen zu sagen haben, könnte irgendwann DEIN Leben retten
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de