Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Schmerz adé: SOS-Hilfe bei Blasen
Nichts für Weicheier! Traumfigur dank Trendsport Crossfit
Für Nachteulen: Die 10 besten Mitternachts­snacks
"Doofe Kuh" & Co.: Wenn Kinder Schimpfwörter entdecken
Traummann an der Angel? Wie Sie ihn nicht mehr loslassen
Die Blutgruppendiät:
Was meint die Expertin?

Überblick in Bildern

Zweithäufigste Blutgruppe 0: gute und schlechte Ernährungsgewohnheiten

 

 - Zweithäufigste Blutgruppe 0: gute und schlechte Ernährungsgewohnheiten

> Fleisch

Positiv: rotes und weißes Fleisch
Negativ: Schweinefleisch und Wachteln
Unser Diättipp: Verzehren Sie vorrangig rotes Fleisch von Tieren, die nur mit Gras, Kräutern und Heu gefüttert worden sind, dann ist der Omega 3-Gehalt höher.

> Fisch

Positiv:
Kaltmeerfische (Makrele, Hering...)
Negativ: Tintenfische/Calamari, Seelachs, Meerwasserschnecken (Seeohren)
Unser Diättipp: Verzehren Sie regelmäßig Fisch, aber nicht zu Lasten einer Fleischmahlzeit: Beide Proteinlieferanten müssen in Ihrer Ernährung vorkommen!

> Milchprodukte

Positiv:
Butter, Joghurt und Käse aus Ziegen- oder Schafsmilch
Negativ: Käse und Joghurt aus Kuhmilch
Unser Diättipp: Reduzieren Sie Ihren Joghurt- bzw. Käsekonsum auf 2 Joghurts und 2 Stück Käse pro Woche, selbst wenn Sie diese gut vertragen.

> Eier

Positiv:
Hühner- oder Enteneier
Negativ: Wachtel- und Gänseeier
Unser Diättipp: bis zu 6 Eier pro Woche sind in Ordnung

Welches Öl ist für Ihre Blutgruppe geeignet?




  
  

Video: Pilates für Anfänger: Die wichtigsten Grundlagen

  • Pilates für Anfänger: Die wichtigsten Grundlagen
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille
Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 10/02/2009
Die Lesernote:1/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 22/12/2014
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Würdest du jemanden mit HIV küssen? Provokante Fragen zum Welt-Aids-Tag
Sorgen für Ruhe im Darm: Die besten Hausmittel gegen Durchfall
Kohlenhydratarme Ernährung: Tschüss Brötchen, willkommen Fleisch!
Alle Fit & Gesund News sehen
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Gehirnerschütterung: Wie man sie bemerkt & wann Sie zum Arzt sollten!
Ernährungs­pyramide - so ernähren Sie sich gesund und ausgewogen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Knackiger Po! Mit gezieltem Training zum Erfolg
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de