Schlank mit Meeresfrüchten
Diät aus dem Meer
Überblick in Bildern



Forellen-Lauch-Tarte

 
Forellen-Lauch-Tarte

Forellen-Lauch-Tarte
Für 4 Personen: 100 g geräucherte Forelle, das Weiße von 2 Lauchstangen, 2 Eier, 2 Gläser halbfette Milch, 20 g Butter, Salz und Pfeffer.
Kochen Sie den Lauch 10 Minuten lang im Dampf.
Vermischen Sie die Eier mit der Milch. Salzen und pfeffern Sie.
Teilen Sie den gehackten Lauch und die zerstückelte Forelle in vier gleichgroße Teile auf. Fetten Sie vier Schälchen leicht ein und geben Sie in jedes davon eine Portion Lauch und eine Portion Forelle. Gießen Sie die Ei-Milch-Mischung darüber. Backen Sie das Ganze 15 Minuten lang im Ofen (Thermostat 7) oder im Wasserbad.




  
  

Video: Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout

  • Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 09/07/2008
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 22/07/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Ausgewogenes Frühstück: Wie du WIRKLICH gut in den Tag startest
Test: Welche Sportart passt zu mir?
Wochenend-Diät: Wie viel kann man in 3 Tagen wirklich abnehmen?
Ist das lecker! 5 Rezepte fürs Abendessen ohne Kohlenhydrate
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Lunges für straffe Beine und einen knackigen Po
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de