Schlank mit Meeresfrüchten
Diät aus dem Meer
Überblick in Bildern



Proteinreich

 

Fisch, Muscheln, Meeresfrüchte und Krustentiere sind nicht
nur wegen ihres geringen Fett- und Kaloriengehalts äußerst diätfreundlich: Sie sind bei einer Diät vor allem deshalb empfehlenswert weil sie trotz allem extrem viele Proteine enthalten.

Dadurch tragen diese Produkte zum Muskelaufbau und zur Verdauung der Fette bei. Außerdem unterstützen sie das Sättigungsgefühl sowie die Energieverbrennung. Das „Fleisch“ dieser Meeresprodukte enthält genauso viele Proteine wie rotes oder weißes Fleisch, manchmal sogar mehr: 100g roher Fisch enthält 17 bis 20% Proteine, 100g rohes Fleisch 15 bis 20%.
Der einzige aber entscheidende Unterschied zwischen diesen Produkten ist der, dass der Fisch, im Gegensatz zu vielen Fleischsorten, dem Körper kein überflüssiges Fett zuführt.




  
  

Video: Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille
  • Schmerzen wegdrücken: Die wichtigsten Akupressurpunkte & wie du sie nutzt

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 09/07/2008
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 24/11/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Abführende Lebensmittel: Die bringen den Darm garantiert in Schwung!
Bauch- oder Rückenschläfer? Warum du immer in DIESER Position schlafen solltest!
Was ist gluteale Amnesie & warum muss ich meinen Po davor retten?
Autsch! Schnelle SOS-Hilfe bei lästigen Schwellungen & Rötungen
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Umfrage: Was sind Ihre Tipps für die perfekte Bikinifigur?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de