Ganz schön dreist! Die 10 dicksten Diätlügen
  
Eiweißreiche Kost macht dauerhaft schlank

Eiweißreiche Kost macht dauerhaft schlank


Der Diät-Trend Nummer 1: eiweißreiche Diäten. Denn Eiweiß macht länger satt als Kohlenhydrate und sorgt zudem dafür, dass die Muskeln während einer Diät erhalten bleiben.

Doch ist es deswegen sinnvoll, dass wir uns nur noch von Eiern, Milchprodukten, Fleisch und Fisch ernähren? Sicher nicht. Zu viel Eiweiß ist ungesund und kann auf Dauer zu Nierenschäden führen. Essen Sie deswegen lieber ganz normal weiter und achten Sie vielleicht abends darauf, verstärkt zu eiweißreichen Lebensmitteln zu greifen und Süßigkeiten und Chips die kalte Schulter zu zeigen.


Veröffentlicht von
am 08/08/2012
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Die 10 frechsten Diätlügen
Was gibt’s Neues? 21/08/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Gesunde Nachtisch-Rezepte: 6 geniale Low-Carb-Desserts
Dauerhaft abnehmen: Die 5 besten Diäten mit Langzeiterfolg
Wie kann ich am besten abnehmen?
12 Sätze, die man zu Menschen mit Migräne niemals sagen sollte
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Sportler-Pancakes zum Frühstück: viel Eiweiß & viel Energie für den Tag
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de