Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Fruchtige Verführung: Kuchen und Törtchen mit Obst
Aktfotos: Stilvolle Inszenierung des eigenen Körpers
Test: Fallen Sie immer wieder auf Scheißkerle rein?
Schlank in den Frühling
Die gofeminin Frühjahrsdiät
Teil 2: Halten Sie durch!

Menüplan für Freitag

 

Fett sparen und Entenbrust ohne Haut genießen!  - Menüplan für Freitag
Fett sparen und Entenbrust ohne Haut genießen!
> Zum Frühstück

- Kaffee oder Tee ohne Zucker
- 1 großes Glas Milch
- 1 Scheibe gekochter Schinken
- 1 Scheibe Vollkornbrot mit Light-Butter

> Als Mittagessen: Gegrillte Entenbrust

So geht's: 

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Haut und Fett vom Entenbrustfilet entfernen. Die Entenbrust in einer Antihaft-Pfanne von beiden Seiten kurz anbraten, sodass sie etwas Farbe annimmt. Das Entenbrustfilet in eine Auflaufform legen, salzen und 8 bis 10 Min. im Ofen backen. Die Soße zubereiten: 20 ml frischen Orangensaft, 2 cl Grapefruitsaft und 10 ml Zitronensaft in einem Topf erhitzen und bei schwacher Hitze bis auf die Hälfte reduzieren.

8 g Zucker in einen zweiten Topf geben. 40 ml farbigen Essig und 1 bis 2 g gestoßenen schwarzen Pfeffer hinzufügen und leicht erhitzen bis eine beige-gelbe, karamellartige Masse entsteht. Die Zitrussaft-Zubereitung dazu geben, mit dem Schneebesen mischen und 6 g Kalbsfond hinzufügen. Bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel 25 Min. kochen. Anschließend durch ein Sieb geben, salzen und pfeffern. Das Fleisch in feine Streifen Schneiden und mit etwas Soße begießen.

> Am Abend: Gedünsteter Steinbuttrücken mit Zucchini-Soja-Soße

So geht's:

40 g Zucchini schälen, waschen, in feine Scheiben schneiden und ohne Fettzusatz kochen. Die Zucchinis mit 1 Löffel Sojasahne vermengen und durch ein Sieb geben. Mit Salz, Pfeffer und Safran würzen. 25 g Lauch in Längsstreifen schneiden und dampf-blanchieren. Den Lauch in eine Auflaufform geben, 200 g Steinbutt auf das Lauchbett legen und das Ganze im Ofen backen. Mit der Zucchinisoße servieren.




  
  

Video: Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

Veröffentlicht von
am 11/04/2011
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Frühjahrsdiät: Teil 2
Was gibt’s Neues? 10/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Ingwer, Honig und Co.: Welche Hausmittel helfen am besten bei einem grippalen Infekt?
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Video Diät-Tipp: So bremst ständiger Frust Ihren Abnehmerfolg
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de