10 Regeln für gesunde Ernährung

 
Gesunde Ernährung
Gesunde Ernährung leicht gemacht

"Du sollst viel Obst und Gemüse essen", "Du sollst Vollkornprodukte bevorzugen" - es gibt viele Empfehlungen, wenn es um gesunde Ernährung geht. Zu viele, um da noch den Überblick zu behalten. Um es Ihnen etwas einfacher zu machen, hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) die zehn wichtigsten Regeln zusammengefasst. Halten Sie sich an diese, dann klappt die gesunde Ernährung ganz von selbst.

Wichtig ist, dass Sie nicht den Spaß am Essen verlieren. Gesunde Ernährung ist zwar wichtig, sie ist aber nicht alles. Und vor allen Dingen schließt sie keine Lebensmittel aus. Wenn Sie sich die Regeln zum Thema gesunde Ernährung durchlesen, sehen Sie, dass es keine Verbote gibt. Sie dürfen alles essen. Bei manchen Lebensmitteln sollten Sie sich allerdings in vornehmer Zurückhaltung üben, da sie viele Kalorien haben und/oder sehr fettreich sind.

Ernähren Sie sich ausgewogen, dann wird es Ihnen Ihr Körper danken. Denn durch eine gesunde Ernährung sind Sie mit allen Nährstoffen bestens versorgt und fühlen sich rundum wohl. Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe stärken das Immunsystem und schützen so vor Krankheiten. Mineralstoffe sind gut für Haut, Haare und Nägel und Ballaststoffe regulieren die Verdauung.

Eine gesunde Ernährung ist aber nicht nur etwas, das Sie für Ihren Körper machen. Gesunde Ernährung schmeckt auch richtig gut. Denken Sie doch nur mal an einen großen Wok voll frischem Gemüse, Hähnchenbruststreifen und süß-saurer Sauce. Oder eine Schüssel Obstsalat, ein noch warmes Vollkornbrötchen mit Frischkäse und Kräutern ... Richtig lecker, oder? Und richtig gesund noch dazu.

> Gesunde Ernährung: Hier geht's zu den 10 einfachen Regeln



db  

Video: Unglaubliche Bilder! Die Top 10 Vorher-Nachher-Abnehm-Storys: SO haben sie es geschafft!

  • Unglaubliche Bilder! Die Top 10 Vorher-Nachher-Abnehm-Storys: SO haben sie es geschafft!
  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 27/04/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Bauchweh adé: Die 5 besten Hausmittel gegen Regelschmerzen
Aufgepasst: 5 Fehler, die alle Yogaanfänger machen - und wie du sie geschickt vermeidest!
Leichter Genuss! Schnelle Low-Carb-Eierlikör-Torte
Hartnäckige Röllchen: SO wirst du das verhasste Unterbauchfett endlich los!
Alle Fit & Gesund News sehen
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Bootylicious! Tipps für einen festen, knackigen Po
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Video Diät-Tipp: Helfen Lightprodukte wirklich beim Abnehmen?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de