Gesunde Ernährung: Mit diesen 10 einfachen Regeln gelingt's
  
Regel 6: Zucker und Salz in Maßen

Regel 6: Zucker und Salz in Maßen


Schokolade, Bonbons, Gebäck, Limonaden - wer kann da schon widerstehen? Der Gesundheit zuliebe sollten Sie sich jedoch mit Zucker etwas zurückhalten. Denn daraus resultieren Karies und viele Extrapfunde. Achten Sie besonders bei Getränken auf den Zuckergehalt.

Auch beim Thema Salz ist ein wenig Zurückhaltung gefragt. Würzen Sie stattdessen lieber mit frischen Kräutern oder anderen Gewürzen, wenn Sie selber kochen.

Gut zu wissen: Viele Fertiggerichte und Fast Food enthalten reichlich Salz.


Video: Für den perfekten Start in den Tag: Der Yoga Sonnengruß

  • Für den perfekten Start in den Tag: Der Yoga Sonnengruß
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch
  • Da haben Verspannungen keine Chance! So trainiert ihr mit der Blackroll

Veröffentlicht von
am 15/07/2016
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis 10 Regeln für gesunde Ernährung
Was gibt’s Neues? 26/03/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
10 geniale Yoga-Accessoires, die alle Yoginis zu Hause haben sollten!
Brustmuskeln trainieren & Dekolleté straffen: Die 5 besten Übungen für einen schönen Busen
OMG! Das passiert mit deinem Po, wenn du den ganzen Tag sitzt
Fit-Food für abends: 8 leckere Gute-Nacht-Snacks, die beim Abnehmen helfen
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Beine trainieren - Tschüss, Cellulite!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de