Home / Fit & Gesund / Diät & Ernährung / Sie verlor 65 Kilogramm - mit einem einfachen Trick beim Einkaufen!

© Instagram / nakedhealthjourney
Fit & Gesund

Sie verlor 65 Kilogramm - mit einem einfachen Trick beim Einkaufen!

Maike Schwinum
von Maike Schwinum Veröffentlicht am 16. Oktober 2017
128 mal geteilt

Desiree hat es endlich geschafft, alte Gewohnheiten hinter sich zu lassen und ihr Leben zu ändern.

Desiree Hunt wusste, dass sie etwas ändern musste, als sie 2012 auf die Waage blickte und ihr die Angabe "125 Kilogramm" entgegen leuchtete. Es war der 15. Januar und wie viele Menschen auf der Welt war die junge Frau gerade von einem Besuch bei ihrer Familie über die Feiertage zurückgekehrt.

Doch während ihres gesamtes Besuchs in ihrer Heimatstadt Winnipeg in Kanada war Desiree alten Freunden aus dem Weg gegangen. "Ich wollte nicht, dass irgendjemand sieht, wie viel ich in den sieben Jahren, seit ich meine Heimatstadt verlassen hatte, zugenommen hatte", erklärt sie im Gespräch mit 'Popsugar'. "Ich schämte mich für die Person, die ich geworden war. Ich war ungesund, unglücklich und elend."

Scham und Unwohlsein nahmen überhand

Ein weiteres Erlebnis, dass Desirees Beschluss zu einem Lebenswandel prägte, war die Tatsache, dass sie auf dem Flug nach Winnipeg beinahe zwei Sitze im Flieger benötigt hätte. Das war wohl der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte und dafür sorgte, dass die Kanadierin etwas ändern wollte.

Nachdem sie mehrere Tage damit verbrachte, sich über natürlichen Gewichtsverlust zu informieren, ändert sie ihre gesamte Ernährung. Raffinierter Zucker, Mehl, frittiertes Essen, dunkles Fleisch und Nudeln werden abgeschafft und durch Gemüse, Obst und proteinreiche Lebensmittel ersetzt.

Der geniale Trick im Supermarkt

Doch ein ganz besonderer Trick, der Desiree half, ihren Ernährungsplan einzuhalten und Gewicht zu verlieren, war eine Methode, die sie beim Lebensmitteleinkauf einsetzte. "Wenn man einkauft, kann man die mittleren Gänge eines Supermarkts eigentlich fast komplett vermeiden", erklärt die junge Frau. "Alle frischen Lebensmittel befinden sich außen an den Gängen. Außerdem sollte man nur Dinge ohne Zusatzstoffe kaufen."

Neben ihrer Ernährungsumstellung begann sie außerdem ein striktes Sportprogramm - zunächst zuhause und später im Fitnessstudio. So entdeckte sie auch ihre Liebe zum Sport und die Pfunde begannen schnell zu purzeln. In nur einem Jahr hatte sie auf diese natürliche und gesunde Weise bereits etwa 45 Kilogramm verloren.

Mittlerweile hat Desiree über 65 Kilogramm abgenommen und bringt statt wohl über 100 nur noch 60 Kilogramm auf die Waage. Sie arbeitet sogar als Personal Trainer im Fitnessstudio und fühlt sich in ihrem Körper endlich wieder wohl. Es war kein leichter Weg, aber heute sagt sie: "Ich würde alles wieder genau so machen!"

Auf Instagram könnt ihr Desirees Fitness- und Abnehmerfolge bestaunen.

von Maike Schwinum 128 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen