Zauberformel glykämischer Index: Diese Essen sollen schlank machen
  
Hülsenfrüchte

Hülsenfrüchte


Für manche zählen Hülsenfrüchte zum Gemüse. Da Linsen und Co. jedoch in der Regel getrocknet in den Handel kommen, werden sie als eigene Lebensmittelgruppe behandelt.

Und diese Lebensmittelgruppe ist rundum empfehlenswert, wenn es um den glykämischen Index geht. Hülsenfrüchte enthalten zwar Kohlenhydrate, sind aber gleichzeitig sehr eiweiß- und ballaststoffreich und haben deswegen wenig Einfluss auf den Blutzuckerspiegel.

Eine kleine Ausnahme gibt es dennoch: Saubohnen haben einen GI von 79 und sind deswegen im roten Bereich.


Video: Verstopfung? Diese abführenden Lebensmittel helfen dir garantiert!

  • Verstopfung? Diese abführenden Lebensmittel helfen dir garantiert!
  • Sportler-Pancakes zum Frühstück: viel Eiweiß & viel Energie für den Tag
  • Zum Runterkommen: Anti-Stress-Yoga für den Alltag

Veröffentlicht von
am 01/09/2013
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 28/06/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Nahrungsmittel­unverträglichkeit: Wenn Milch & Co. zum Problem werden
DIESE 10 Fehler solltest du beim Joggen unbedingt vermeiden!
Pasta ohne Kohlenhydrate: Sind Low Carb Nudeln das Schlank-Geheimnis?
Unfassbare Bilder: Simone hat sich mehr als halbiert!
Alle Fit & Gesund News sehen
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Bootylicious! Tipps für einen festen, knackigen Po
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Für jede Menge neue Energie: Energy Flow Yoga
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de