Kalorienarme Plätzchen backen: Himmlisch leichte Nascherei!
  
Zucker einsparen

Zucker einsparen


Beim Backen gibt es eine wichtige Regel: Man muss sich an die genauen Zutaten halten, sonst wird es nichts. Dabei gibt es aber eine Ausnahme: Die Zuckermenge kann ruhig ein bisschen reduziert werden. Die meisten Rezepte sind viel zu süß, sodass man zwei, drei Esslöffel Zucker nicht vermisst. Und damit ein paar Kalorien einspart.


Bild: © Thinkstock



Video: Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch
  • Da haben Verspannungen keine Chance! So trainiert ihr mit der Blackroll
  • Deutsche Post Ladies Run: So toll war die Stimmung in Köln!

Veröffentlicht von
am 08/12/2013
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis So backt ihr kalorienarme Plätzchen
Was gibt’s Neues? 05/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Figurschoner-Tricks: So kommt ihr schlank durch die Feiertage!
Heißhunger bei PMS? Hier kommen 5 geniale Tipps gegen die Fress-Flashs
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Pilates für Anfänger: Die wichtigsten Grundlagen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de