Home / Fit & Gesund / Diät & Ernährung / Kalorien­bedarfsrechner: Wie hoch ist dein täglicher Kalorienbedarf?

© iStock
Fit & Gesund

Kalorien­bedarfsrechner: Wie hoch ist dein täglicher Kalorienbedarf?

von der gofeminin-Redaktion Veröffentlicht am 24. Juli 2017

Ganz easy und mega praktisch: Hier kannst du blitzschnell deinen Kalorienbedarf berechnen.

Obstsalat oder ist doch die Torte drin? Viele Frauen beschäftigen sich mit der Frage, wie viel sie essen dürfen, wenn sie abnehmen wollen. Dafür müssen sie ihren Kalorienbedarf berechnen. Kennt man den, weiß man ganz genau, wie viele Kalorien der Körper braucht.

Den Kalorienbedarf zu berechnen ist ohne einen speziellen Rechner kompliziert. Einbezogen wird neben Geschlecht, Alter und Gewicht auch die körperliche Aktivität. Denn das ist klar: Arbeitet man hauptsächlich im Stehen, treibt man regelmäßig Sport, verbrennt man mehr Kalorien und kann mehr essen, während man gleichzeitig abnimmt.

Wenn ihr euren persönlichen Kalorienbedarf berechnet, erfahrt ihr am Ende etwas über den Grundumsatz, den Leistungsumsatz und den Kalorienbedarf. Der Grundumsatz ist dabei der Kalorienverbrauch, den der Körper im Ruhezustand hat, wenn man den ganzen Tag auf dem Sofa liegt und sich nicht bewegt. Das ist der kleinere Wert.

Der Leistungsumsatz ergibt sich aus Sport, Job- und Freizeitverhalten. Je mehr ihr macht, je aktiver ihr seid, desto höher ist der Leistungsumsatz. Denn der Leistungsumsatz beschreibt die Energie, die ihr für all diese Tätigkeiten benötigt. Der Leistungsumsatz wird auf den Grundumsatz aufgerechnet und zusammen ergibt sich der Kalorienbedarf. Findet heraus, wie hoch eurer ist und berechnet ihn schnell und einfach mit unserem Kalorienbedarfsrechner!

Übrigens: Möchtet ihr aus eurem Kalorienbedarf Rückschlüsse darauf ziehen, wie viel ihr essen dürft, um abzunehmen, dann solltet ihr immer im Kopf haben, dass es nicht weniger als 1200 kcal am Tag sein sollten. Die braucht ihr, um ausreichend mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt zu sein.

Loading...

Die sollte jeder kennen: 70 Snacks mit maximal 100 kcal

von der gofeminin-Redaktion

Das könnte dir auch gefallen