Von Schokolade bis Salat: Die 10 besten Kalorienspartricks
  
Kleine Portionen

Kleine Portionen


Der Hunger ist riesengroß und entsprechend fällt die Portion aus. Weil uns unsere Mutter schon gesagt hat, dass es unhöflich ist, Reste übrig zu lassen, essen wir alles auf.

Richtig viele Kalorien spart, wer sich mit kleinen Portionen begnügt und diese langsam isst. Das Sättigungsgefühl setzt erst nach ca. 20 Minuten ein. Schlingen wir bei den Mahlzeiten, essen wir viel mehr.

Ist die kleine Portion aufgegessen und der Hunger immer noch da, kann man so beruhigt einen Nachschlag nehmen.


Video: Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille
  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout

Veröffentlicht von
am 13/05/2013
Die Lesernote:1/5 
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis 10 einfache Kalorienspartricks
Was gibt’s Neues? 01/05/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Bauchweh adé: Die 5 besten Hausmittel gegen Regelschmerzen
Aufgepasst: 5 Fehler, die alle Yogaanfänger machen - und wie du sie geschickt vermeidest!
Leichter Genuss! Schnelle Low-Carb-Eierlikör-Torte
Hartnäckige Röllchen: SO wirst du das verhasste Unterbauchfett endlich los!
Alle Fit & Gesund News sehen
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Bootylicious! Tipps für einen festen, knackigen Po
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Fatburner Dance Workout für Salsa-Fans
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de