Kalorienverbrauch:
So werden Sie Burger & Co wieder los
  
Burger
In diesem Artikel

Burger


Wenn Sie es ab und zu einfach nicht lassen können, zu einer der bekannten Fastfood-Ketten zu gehen, dann greifen Sie dort am besten zu Hamburger oder Cheeseburger und lassen die Finger von Riesenburgern mit fettiger Mayosoße. Ein Hamburger hat rund 260 Kalorien, ein Cheeseburger schlägt mit 312 Kalorien zu Buche.

So trainieren Sie die Burger-Kalorien wieder ab (300 Kalorien):

  • 43 Minuten Aerobic oder Gymnastik
  • 60 Minuten Badminton
  • 107 Minuten Fahrrad fahren (mit 10km/h)
  • 35 Minuten schwimmen
  • 40 Minuten Tennis spielen


Video: Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch
  • Damit die Skinny Jeans perfekt passt: Effektives Bein- und Po-Workout
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

Veröffentlicht von
am 02/08/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Kalorienverbrauch erhöhen

Was gibt’s Neues? 29/04/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Bauchweh adé: Die 5 besten Hausmittel gegen Regelschmerzen
Aufgepasst: 5 Fehler, die alle Yogaanfänger machen - und wie du sie geschickt vermeidest!
Leichter Genuss! Schnelle Low-Carb-Eierlikör-Torte
Hartnäckige Röllchen: SO wirst du das verhasste Unterbauchfett endlich los!
Alle Fit & Gesund News sehen
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Bootylicious! Tipps für einen festen, knackigen Po
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Video Diät-Tipp: Nimmt man ab 30 wirklich schwerer ab?
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de