Den Körper straffen: Tipps & Tricks

 
Tipp 1: Essen Sie weniger Kohlenhydrate
In diesem Artikel
Tipp 1: Essen Sie weniger Kohlenhydrate

Wir wollen es endlich wissen: Was ist das Geheimnis der Frauen, die im Bikini am Strand stehen und dabei einfach umwerfend aussehen? Von Cellulite keine Spur, geschweige denn von Winkeärmchen oder Hüftgold. Antworten haben wir bei der Ernährungswissenschaftlerin Paola Signorelli gefunden, die uns ihre zehn goldenen Regeln für einen Körper in Topform verraten hat.

Eines der Hauptprobleme, die Frauen mit ihrer Figur haben, ist die unschöne Cellulite. Zurückzuführen ist diese auf ein schwaches Bindegewebe und auf zu viele Fettzellen. Diese entstehen zum Teil durch einen übermäßigen Konsum von Kohlenhydraten (Brot, Nudeln, Cerealien, Kartoffeln, Obst) aber natürlich auch durch Zucker und Fett. Aufpassen sollte man zudem mit Brühwürfeln, Fertigsuppen, Käse und Sojasaucen, denn sie enthalten oft eine Menge Salz, das uns unsere täglich empfohlene Salzmenge schnell überschreiten lässt.

Gut zu wissen:
Frauen neigen aufgrund der Beschaffenheit ihres gesamten Kreislaufsystems viel eher dazu, Cellulite oder Wassereinlagerungen zu bekommen. Deswegen sollten wir besonders darauf achten, Kohlenhydrate und Co. nicht allzu oft zu essen.


Video: Ballett Workout für den ganzen Körper

  • Ballett Workout für den ganzen Körper
  • 5 x 5: Das Blitz-Workout für den ganzen Körper
  • Stretch & Shape: Mit sanften Bewegungen den Körper straffen


jw  
Veröffentlicht von
am 18/07/2011
Die Lesernote:3/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 23/02/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
#goFit! 6 Fitness-Accessoires, die dir beim Abnehmen helfen
FODMAP Diät: Ist sie die Lösung für Blähungen, Reizdarm & Co.?
Und was trinkst du abends? 5 Getränke, die dir helfen, im Schlaf abzunehmen
Respekt! Nicole verrät, wie sie 25 kg abgenommen hat
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Flacher Bauch in nur 8 Minuten! Schnelles Bauch-Workout
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de