10 natürliche Appetitzügler gegen Heißhunger

 
Wunderwaffe natürliche Appetitzügler
Wunderwaffe natürliche Appetitzügler


Ein kleiner Keks kann doch nicht schaden, oder? Und damit der sich im Bauch nicht so allein fühlt, gibt's noch einen zweiten und dritten hinterher, bis die Packung plötzlich leer ist. Dabei gab's wenige Stunden vorher noch ein Mittagessen und hungrig war man nicht. Nur der Heißhunger, der war da. Der ist viel schlimmer als echter Hunger, denn er spukt so lange im Kopf herum, verlangt nach Süßem oder Herzhaftem, bis man irgendwann nachgibt, viel mehr isst als man eigentlich wollte und sich hinterher ärgert.

Tricksen Sie den Heißhunger aus! Ganz wichtig: Essen Sie regelmäßig drei bis fünf Mahlzeiten pro Tag. Nehmen Sie sich dafür Zeit und genießen Sie sie. Damit halten Sie den Heißhunger in Schach. Und gegen das Nachmittags-Schoko-Tief können unsere natürlichen Appetitzügler helfen. Es gibt nämlich ein paar Lebensmittel, die den Appetit dämpfen und uns den Heißhunger vergessen lassen.

Appetitzügler Minze
Ganz vorn dabei: Minze. Egal ob Minzkaugummi, Pfefferminztee oder ein schnelles Zähneputzen mit Minz-Zahnpasta: Der frische Mentholgeschmack lässt jegliche Süßlust verschwinden.



db  

Video: Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Starke Bauchmuskeln gegen Rettungsringe!

  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Starke Bauchmuskeln gegen Rettungsringe!
  • ► Video: Ran an den Speck: Die besten Fatburner-Übungen im Video
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille
Veröffentlicht von
am 27/06/2013
Die Lesernote:4.5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 30/03/2015
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Schlafprobleme? 5 simple Tricks, mit denen ihr besser schlaft & entspannter aufwacht
Geschafft! Caitlin hat 25 Kilo abgenommen - trotz einiger Höhen & Tiefen
Wie viele Kohlenhydrate stecken drin? Die Tabelle gibt dir blitzschnell eine Antwort
Schneller abnehmen! 5 Tipps, mit denen ihr euren Kalorienverbrauch beim Sport steigert
Alle Fit & Gesund News sehen
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Gehirnerschütterung: Wie man sie bemerkt & wann Sie zum Arzt sollten!
Ernährungs­pyramide - so ernähren Sie sich gesund und ausgewogen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Knackiger Po! Mit gezieltem Training zum Erfolg
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de