Nervennahrung: Welche Lebensmittel wirklich gegen Stress helfen
  
Vollkornbrot

Vollkornbrot


Vollkornbrot macht satt und liefert neue Energie, die sich auch eine Weile hält. Denn die enthaltenen Kohlenhydrate machen lange satt und halten den Blutzuckerspiegel stabil. Das heißt, Ihr Gehirn bekommt über einen langen Zeitraum neue Energie zugeführt.

Auch bei der Wahl Ihres Brotbelags können Sie Ihren Nerven einen Gefallen tun. Vermeiden Sie süße Aufstriche wie Schokocreme oder Marmelade. Besser geeignet ist Käse, denn der enthält die Aminosäure Tryptophan und die fördert die Konzentrationsfähigkeit.

Rezeptideen mit Vollkornbrot:
> Bauernsandwich
> Rohkost-Sandwich
> Überbackene Brote mit Blauschimmelkäse und Birnen


Video: Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout

  • Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout
  • 5 x 5: Das Blitz-Workout für den ganzen Körper
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Starke Bauchmuskeln gegen Rettungsringe!

Veröffentlicht von
am 19/04/2012
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 04/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Figurschoner-Tricks: So kommt ihr schlank durch die Feiertage!
Heißhunger bei PMS? Hier kommen 5 geniale Tipps gegen die Fress-Flashs
Abnehmtricks: Schnell abnehmen mit einfachen Psychotipps - einfach genial!
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Da haben Problemzonen keine Chance: Schnelles Fatburner Workout
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de