Nervennahrung: Welche Lebensmittel wirklich gegen Stress helfen
  
Beerenobst

Beerenobst


Ob Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren oder Brombeeren: Beerenobst schmeckt schön süß und ist dabei ein echter Fitmacher! Denn das Obst enthält viel Vitamin C und stärkt damit zum einen das Immunsystem, zum anderen gibt es neue Energie und nimmt schlechte Laune. Optimal wirken diese kleinen Früchtchen, wenn Sie sie mit etwas Buttermilch genießen, die dank der Lecithine Anzeichen von Nervosität und Erschöpfung mindert.

Rezeptideen mit Beeren:
> Rote Grütze
> Beerencrumble mit Schokostreuseln
> Beschwipstes Beeren-Tiramisu


Video: Einmal die Woche Sport reicht zum Abnehmen - stimmt das?

  • Einmal die Woche Sport reicht zum Abnehmen - stimmt das?
  • Trainieren mit Detlef D! Soost: Starke Bauchmuskeln gegen Rettungsringe!
  • Die Fettverbrennung setzt erst nach 20 Minuten ein - stimmt das?

Veröffentlicht von
am 19/04/2012
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Sportliche Vorsätze: Warum ein Bootcamp DIE Lösung ist, um endlich durchzustarten
Blasser Teint, ständig müde: Eisenmangel und seine Symptome
Endlich Nichtraucher: Die besten Gründe, um das Rauchen aufzugeben
5 Kilo abnehmen: Mit diesem Schlachtplan kriegst du es endlich hin!
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Einfach & schnell: 6 x 6 Übungen für ein sexy Sixpack
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de