Nervennahrung: Welche Lebensmittel wirklich gegen Stress helfen
  
Käse

Käse


Tryptophan gehört zu den Aminosäuren und sorgt in Kombination mit Kohlenhydraten und B-Vitaminen für die Entstehung des Glückshormons Serotonin. Reich an Tryptophan ist Käse, der zudem B-Vitamine enthält. Genießen Sie ihn am besten zusammen mit einem Stück Brot, Pasta oder Kartoffeln, dann haben Sie auch noch den Kohlenhydratanteil abgedeckt und den Glücksgefühlen steht nichts mehr im Wege.

Rezeptideen mit Käse:
> Nudelauflauf mit Champignons
> Überbackenes Tomaten-Zucchini-Gratin
> Quesadillas


Video: 5 x 5: Das Blitz-Workout für den ganzen Körper

  • 5 x 5: Das Blitz-Workout für den ganzen Körper
  • Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

Veröffentlicht von
am 19/04/2012
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 23/08/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
6 Anzeichen, dass du dich beim Essen zu sehr einschränkst
Gesunde Nachtisch-Rezepte: 6 geniale Low-Carb-Desserts
Dauerhaft abnehmen: Die 5 besten Diäten mit Langzeiterfolg
Wie kann ich am besten abnehmen?
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Sportler-Pancakes zum Frühstück: viel Eiweiß & viel Energie für den Tag
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de