Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Schnell abnehmen mit einfachen Psychotricks
Achtung! Diese Lebensmittel bringen uns um den Schlaf
Schüttel deinen Speck! Mit Powerplate zur Traumfigur?
Leben mit HIV: "Das Laufen hat mir Kraft gegeben"
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
Spaghetti & Co.
Schlank bleiben mit Pasta: das geht!

Nudeln: Kalorien, Nährwerte, Kohlenhydrate

 

© De Cecco - Zutaten/Inhaltsstoffe: Hartweizengrieß oder Eiernudeln
© De Cecco
Die Ernährungsberaterin Nathalie Negro informiert uns über die Zutaten:

Nudeln werden aus Hartweizengrieß und Wasser hergestellt. Der Feuchtigkeitsgehalt ist unterschiedlich, je nach dem ob es sich um frische Pasta (aus dem Feinkostladen) oder um „trockene“ Nudeln (aus dem Supermarkt) handelt. Der Durchschnittswert beträgt bei allen Nudeln in etwa 350 Kalorien für 100 g, die sich aus folgenden Nährstoffen zusammen- setzen: 12 g Eiweiß, nur 1 g Fett und 72 g Kohlenhydrate (ungekocht).

Eiernudeln enthalten wie der Name sagt zusätzlich noch Eier. Je nach Rezept kann der Eieranteil variieren. Der Nährwert unterscheidet sich nur kaum von den konventionellen Nudeln: 360 Kalorien für 100 g, davon 14 g Eiweiß, 3,5 g Fett und 68 g Kohlenhydrate (ungekocht).




  
  

Video: Kohlenhydrate: Wo sie drin stecken und welche Alternativen es gibt!

  • Kohlenhydrate: Wo sie drin stecken und welche Alternativen es gibt!
  • Da haben Verspannungen keine Chance! So trainiert ihr mit der Blackroll

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 24/09/2008
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Schlank bleiben mit Pasta
Was gibt’s Neues? 16/01/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Runder Apfel statt platter Pfannkuchen: Die 5 genialsten Übungen für einen Knackpo!
Für alle Powerfrauen: Das sind die heißesten Fitness Trends 2017
8 phänomenal einfache Tipps, mit denen du deinen Fitnessplan garantiert durchziehst!
Starte leicht in den Tag! Die besten Ideen für ein kalorienarmes Frühstück
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Für eine schlanke Silhouette: Ballett Workout für Beine & Po
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de