Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Wirklich gut für uns? 10 vermeintlich gesunde Lebensmittel
Gute Besserung! Die besten Tipps gegen Durchfall
Sätze, mit denen uns Männer den Shopping-Tag vermiesen
Mogel-Beauty: Diese Produkte tricksen uns schön
Fruchtige Verführung: Kuchen und Törtchen mit Obst
Figurfreundlich leben
Test: Welche Schlankmacher-Strategie wirkt bei Ihnen?
Überblick in Bildern

Schlankmacher-Tipps

 

Frühstücksmuffel sollten gegen 10 Uhr ein Stück Obst naschen! - Schlankmacher-Tipps
Frühstücksmuffel sollten gegen 10 Uhr ein Stück Obst naschen!
Ernährungsmediziner Dr. Fricker weiß, was Frühstücksmuffel brauchen:
Sie sollten immer etwas
"Vernünftiges" zum Essen einstecken. Wenn Sie früh nach dem Aufstehen weder Zeit noch Appetit haben, um zu Hause zu frühstücken, nehmen Sie ein Stück Obst (Apfel, Banane), einen Joghurt, eine Brezel oder ein Roggenbrötchen mit, das Sie gegen 10 Uhr verzehren, um dem berühmten 11 Uhr Loch (und Heißhunger) vorzubeugen.
Planen Sie zum Mittagessen ein Schwarzbrot-Sandwich ein (Landbrot, Vollkornbrot, Roggenbrot...), das mit Schinken oder Thunfisch, Salat (Salatblätter, Gurkenscheiben, Tomate) und wenig Fett belegt ist.

Sie können auch zwei hart gekochte Eier und eine Packung Cocktailtomaten mitnehmen. Wenn Sie aus Zeitgründen das Mittagessen weggelassen haben, sollten Sie nachmittags 2 Joghurts und 1 Banane zu sich nehmen.

Wenn abends schnell gekocht werden muss, helfen Tiefkühlprodukte, wobei man Fertiggerichte möglichst einschränken sollte. Besser sind Lebensmittel, die nicht industriell vorgekocht sind (TK-Fisch, TK-Gemüsemischung, Hacksteak, Putenbrust und ...) und die Sie einfach nur mit einem TL Olivenöl zubereiten.
Essen Sie mehr Brot (oder Nudeln/Reis, die Sie schon am Vorabend kochen) und beenden Sie die Mahlzeit mit einem Stück Obst und/oder einem Milchprodukt (Joghurt).

Der Schlankmacher-Tipp: Schränken Sie die Ausgeh-Abende etwas ein und gleichen Sie die Kalorienüberschreitung wieder aus, indem Sie bei der nächsten Mahlzeit etwas Leichteres zu sich nehmen.
Nicht vergessen: Alkohol ist schlecht für die Figur und die Gesundheit! Trinken Sie zu jedem Glas Alkohol (z.B. zu einem Glas Wein) immer ein Glas Wasser, um Ihren Durst zu stillen und nippen Sie nur daran, um das Getränk langsam zu genießen!

Lesen Sie weiter: Keine Zeit für Sport? So bleiben Sie trotzdem fit!




  
  

Video: Sportler-Pancakes zum Frühstück: viel Eiweiß & viel Energie für den Tag

  • Sportler-Pancakes zum Frühstück: viel Eiweiß & viel Energie für den Tag
  • Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 24/03/2010
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Schlankmacher
Was gibt’s Neues? 08/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Ingwer, Honig und Co.: Welche Hausmittel helfen am besten bei einem grippalen Infekt?
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Qigong-Video 1.1: Die Meridian Massage
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de