Schlechte Angewohnheiten bei einer Diät

 
Diese Angewohnheiten sollte man sich besser abgewöhnen
Diese Angewohnheiten sollte man sich besser abgewöhnen


Ups! Keine gute Idee! Wer schon die ein oder andere Diät in seinem Leben gemacht hat, hat sich bestimmte Angewohnheiten angeeignet. Persönliche kleine Tricks, mit denen das Abnehmen leichter fallen soll - oder das Durchhalten der Diät. Dumm nur, dass viele dieser Angewohnheiten eher das Gegenteil bewirken. Wie zum Beispiel sich nie satt zu essen oder einzelne Lebensmittelgruppen aus dem persönlichen Speiseplan zu verbannen.

Das kommt Ihnen bekannt vor? Dann lesen Sie schnell nach, warum diese Angewohnheiten schlecht für Sie sind und Ihnen nicht weiterhelfen.



db  

Video: So hat schlechte Stimmung keine Chance: Gute Laune Yoga

  • So hat schlechte Stimmung keine Chance: Gute Laune Yoga
  • Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout
  • Video Diät-Tipp: Schlank durch die Feiertage

Veröffentlicht von
am 06/02/2014
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 04/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Figurschoner-Tricks: So kommt ihr schlank durch die Feiertage!
Heißhunger bei PMS? Hier kommen 5 geniale Tipps gegen die Fress-Flashs
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
#gopink: Was diese Frauen zu sagen haben, könnte irgendwann DEIN Leben retten
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de