Schlank an den Strand!
Hallo, Bikini! In 15 Tagen zur Strandfigur
Überblick in Bildern

Diät: Hungergefühl und Müdigkeit

 

 - Diät: Hungergefühl und Müdigkeit
Wird man dabei nicht müde oder hungrig?

Anne Dufour: Nein, genau das Gegenteil ist der Fall. Müdigkeit oder Hungergefühl werden durch die Hyperglykämie, also den zu hohen Blutzuckerwert, ausgelöst. Diese Diät verwendet dagegen nur Nahrungsmittel mit einem niedrigen glykämischen Index und bewirkt damit einen stabilen Blutzuckerwert, der das Gehirn und die Muskeln versorgen kann.

Das ist sehr effizient: Indem man beim Frühstück Milchbrötchen oder Weißbrot durch Schwarzbrot ersetzt, verhindert man den Heißhunger um 11 Uhr. Das wird einem schnell klar, wenn man es erst einmal ausprobiert.




  
  


Video: Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch
  • Kohlenhydrate: Wo sie drin stecken und welche Alternativen es gibt!

Veröffentlicht von
am 13/07/2011
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Last-Minute-Diät für den Sommer
Was gibt’s Neues? 25/07/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Kalorien­bedarfsrechner: Wie hoch ist dein täglicher Kalorienbedarf?
Broken-Heart-Syndrom: So gefährlich kann ein gebrochenes Herz sein
Ausgewogenes Frühstück: Wie du WIRKLICH gut in den Tag startest
Test: Welche Sportart passt zu mir?
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Mit Qigong zu innerer Ruhe & Ausgeglichenheit
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de