Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Wodka-Cocktails: Rezepte, die Lust auf Sommer machen!
So schön mit Babybauch! Die Looks von Herzogin Kate
Für immer rosarot: Das Geheimnis glücklicher Paare
Klein, aber fein! Köstliche Tapas-Rezepte zum Selbermachen
Test: Wie ehrlich bist du zu dir selbst?




Was ist "Süßstoff" eigentlich?

 
Was ist "Süßstoff" eigentlich?

Dr. Jean-Michel Cohen erklärt:
Einfach ausgedrück nennt man "Zuckerersatzstoffe", alle süßenden Substanzen, die weniger kalorienhaltig sind als die klassischen Süßprodukte, z.B. Saccharose (der bekannteste Stoff), Glucose, Fructose, Lactose…
Man unterscheidet dabei zwei Typen:
- Süßstoffe, bei denen für die gleiche Süßung dieselbe Dosis benötigt wird wie bei den herkömmlichen Zuckerprodukten, die aber nur 2,4 Kcal pro Gramm enthalten. Diese häufig zur Bonbonherstellung benutzten Stoffe nennt man Polyole: Es handelt sich dabei z.B. um Sorbit, Mannit, Xylit, Maltit, Laktit…
- intensive Süßstoffe, die sog. Zuckeraustauschstoffe, bei denen für die gleiche Süßung eine deutlich geringere Dosis als bei den Zuckerprodukten benötigt wird.
Sie liefern, im Gegensatz zum Zucker, sogut wie keine Kalorien. Es handelt sich
dabei z.B. um Aspartam, Acesulfam-Kalium, Saccharin oder Cyclamat.




  
  

Video: Umfrage: Was ist die beste Motivation, zum Sport zu gehen?

  • Umfrage: Was ist die beste Motivation, zum Sport zu gehen?
  • Detlef D! Soost zeigt, wie's geht: Effektives Training für Bauch und Taille

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 23/04/2007
Die Lesernote:4.2/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 09/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Ingwer, Honig und Co.: Welche Hausmittel helfen am besten bei einem grippalen Infekt?
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Kohlenhydrate: Wo sie drin stecken und welche Alternativen es gibt!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de