Tiramisu mit roten Früchten

 
Tiramisu mit roten Früchten
© Splenda

Für 6 Personen
Zubereitung: 20 Min.
Ruhen: 40 Min.
177 Kcal/100g

Zutaten
12 Löffelbiskuits
2 gehäufte EL Splenda ® (Pulver)
3 Eier
250 g Mascarpone
250 g Himbeeren
250 g halbierte Erdbeeren

Zubereitung
Brechen Sie die Löffelbiskuits in kleine Stücke und legen Sie sie beiseite.
Vermischen Sie Splenda®-Pulver, Eigelb und Mascarpone mit einem Schneebesen.
Schlagen Sie das Eiweiß zu festem Eischnee und heben Sie ihn vorsichtig unter das Mascarpone-Gemisch unter.
Richten Sie Löffelbiskuits, Himbeeren und Erdbeeren sowie das Mascarpone-Gemisch schichtweise in Dessertgläsern an. Decken Sie die Gläser mit einer Frischhaltefolie ab und stellen Sie sie 12 Stunden in den Kühlschrank.
Servieren Sie das Tiramisu kalt.













  
  

Video: Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout

  • Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout
  • 5 x 5: Das Blitz-Workout für den ganzen Körper

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 23/04/2007
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 19/08/2017
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Gesunde Nachtisch-Rezepte: 6 geniale Low-Carb-Desserts
Dauerhaft abnehmen: Die 5 besten Diäten mit Langzeiterfolg
Wie kann ich am besten abnehmen?
Kalorienarme Lebensmittel: Das sind garantiert keine Dickmacher!
Alle Fit & Gesund News sehen
Machen uns fit & schön: Das solltest du über Vitamine wissen!
Kohlsuppen-Diät: Sinnvoll für schnelles Abnehmen oder gefährlich?
Abnehmen zu zweit: 10 wichtige Tipps für Paare, damit es endlich klappt!
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
Sportler-Pancakes zum Frühstück: viel Eiweiß & viel Energie für den Tag
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de