Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Schüttel deinen Speck! Mit Powerplate zur Traumfigur?
Leben mit HIV: "Das Laufen hat mir Kraft gegeben"
10 einfache Diät-Regeln: Jetzt nehmen auch Sie ab!
Zwei Stars, ein Geburtsjahr: Wer hat sich besser gehalten?
Alles gelogen: 5 Irrtümer rund um den flachen Bauch





Crumble mit Roten Früchten

 
Crumble mit Roten Früchten
© Splenda

Für 6 Personen
Zubereitung: 20 Min.
Backen: 30 Min.
93 kcal/100 g

Zutaten
2 kg tiefgefrorene rote Früchte
100 g Mehl
60 g kalte, in Scheiben geschnittene Light-Butter
4 gehäufte EL Splenda® (Pulver)
80 g Mandelpulver
1 EL Zimt (Pulver)
1 Nuss Margarine

Zubereitung
Heizen Sie den Ofen auf 180°C (Th. 6) vor.
Tauen Sie die roten Früchte in einem Sieb 3 Stunden vor der Zubereitung auf und lassen Sie sie gut abtropfen.
Vermischen Sie Mehl, Splenda®-Pulver, Mandelpulver und Zimt in einer Schüssel.
Fügen Sie die Butter hinzu und kneten Sie den Teig mit den Händen bis er eine sandige Textur annimmt.
Fetten Sie eine Auflaufform mit etwas Margarine ein und legen Sie die roten Früchte hinein.
Verteilen Sie den Teig über den Früchten und backen Sie den Crumble 30 Minuten im Ofen. Servieren Sie den Crumble warm direkt in der Auflaufform.














  
  

Video: Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout

  • Das war's mit den Dellen: Super effektives Anti-Cellulite-Workout
  • Wenn es ziept und grummelt: So vermeidet ihr einen Blähbauch

Veröffentlicht von der Fit & Gesund-Redaktion
am 23/04/2007
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 10/12/2016
News Fit & Gesund
Praktische Tipps
Video
Ingwer, Honig und Co.: Welche Hausmittel helfen am besten bei einem grippalen Infekt?
Stoffwechsel anregen: SO bringst du deinen Körper in Schwung!
Weihnachtsstress vermeiden: 5 Tipps, mit denen ihr ENDLICH mal erholt ins neue Jahr kommt
Wenig Kohlenhydrate, viel Geschmack: 3 leckere Rezepte für Low-Carb Plätzchen
Alle Fit & Gesund News sehen
Kalorien verbrennen & abnehmen: So klappt es mit dem Wunschgewicht!
Tipps für einen festen, knackigen Po: Bootylicious!
Straffer Po und flacher Bauch: So geht Muskel­aufbau durch Kraft­training
Ran an den Speck! Was wirklich hilft, um die Fettverbrennung anzuregen
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Fit & Gesund sehen
4 Minuten volle Power: Das große Tabata-Special
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de