Zarte Winterbabys brauchen frische Luft!
Pflege-Tipps: Das braucht Ihr Baby im Winter

Kinderwagen oder Tragetasche

   

 - Kinderwagen oder Tragetasche
Die meisten Babys werden im Kinderwagen herumkutschiert. Damit sich die Kleinen dort wohlfühlen, sollen sie bequem liegen und ausreichend Licht bekommen. Achten Sie im Winter aber trotzdem darauf, dass das Verdeck nicht zu weit geöffnet ist! Unter die Matratze können Sie ein passend zurecht geschnittenes Stück Isomatte legen, um den Wagen gegen die Kälte von unten zu isolieren. Auch ein Lammfell über der Matratze hält kuschelig warm.

Alternativen zum Wagen sind Tragetücher und Rückentrage-Gestelle. Allerdings sind diese im Winter weniger zu empfehlen - hauptsächlich, weil man auch einmal ausrutschen und sich und das Baby dann verletzen kann. Prinzipiell ist jedoch nichts dagegen einzuwenden - insbesondere beim Tragetuch wird Baby von der Körpertemperatur der Eltern gewärmt. In einer Rückentrage oder einer Tragetasche ist bei Kälte die Gefahr des Auskühlens höher. Daher sollte Ihr Kind unbedingt einen Schneeanzug mit Kapuze tragen, am besten ein Modell, dass es komplett mit Fußteil und Handschuhen gibt und lieber eine Nummer zu groß als zu klein.




  
 

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Die Entwicklung von Babys: Was kann mein Kind mit 5 Monaten?

Veröffentlicht von der Mama-Redaktion
am 29/12/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Baby Winter Pflege
Was gibt’s Neues? 18/10/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Diese 5 Regeln zum eigenen Körper MUSS jedes Kind kennen
Risikoschwangerschaft: Was bedeutet das für Mama & Baby?
Lifestyle-Box gewinnen: Mach mit bei der großen gofeminin Mama-Umfrage!
Laternen basteln mit Kindern: 3 genial einfache Ideen, die ganz viel hermachen
Alle Mama News sehen
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Yoga für Schwangere: Entspannung für Körper und Beine
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de