10 Tipps, mit denen Sie Ihr Baby an heißen Tagen schützen
 Foto 11/11 
Sonnencreme

Sonnencreme


Auch wenn Sie es nur gut meinen und Ihr Baby vor der Sonnenstrahlung schützen wollen: Verzichten Sie auf Sonnenmilch. Die Haut eines Neugeborenen ist noch zu dünn für diese Cremes. Ab dem dritten Monat können Sie mineralische Sonnencremes verwenden. In der Drogerie finden Sie zudem spezielle Babyscremes.


Lesen Sie auch auf gofeminin.de:
> Hallo Baby! Spannende Fakten um die neuen Erdenbürger
> Kugelrundes Wissen: Das große Babybauch-Quiz
> Schwanger werden: 10 goldene Regeln, damit's schnell klappt


Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Die Entwicklung von Babys: Was kann mein Kind mit 5 Monaten?
  • Muttis sind die Besten! Mit diesen Sprüchen könnt ihr ihnen sagen, wie lieb ihr sie habt!

Veröffentlicht von
am 29/07/2013
Die Lesernote:3/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 23/11/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Studie deckt auf: So sehr leiden berufstätige Mütter WIRKLICH
Regentag und Langeweile? Die 3 besten Spielideen für drinnen
"Gehst du schon?" 12 Sätze, die Mamas mit Teilzeitjob nie wieder hören wollen
Richtig Stillen: Was frischgebackene Mamis wissen sollten
Alle Mama News sehen
Gewichts­zunahme in der Schwangerschaft: Wie viel ist gesund für Mama & Baby?
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Möhrenbrei für Babys: So einfach könnt ihr den Klassiker selbst zubereiten
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de