Top 5 der am besten
bewerteten Artikel
Von krummen Bananen & Co.: Küchenwissen für Angeber
Sommer-Make-up: Unsere Lieblingslooks zum Nachschminken
Maniküre: Die fünf Must-haves für schöne Nägel
Damenbart entfernen: die besten Methoden
Wodka-Cocktails: Rezepte, die Lust auf Sommer machen!
Frühgeburt
Die besondere Pflege des Frühgeborenen
Überblick in Bildern







Wie lange?

 
Wie lange?

Es ist schwer diese Frage präzise zu beantworten: Das hängt ganz davon ab wie früh das Kind zur Welt gekommen ist und in welchem Gesund-
heitszustand es sich befindet, d.h. inwiefern es fähig ist das Leben zu „starten“. Meistens bleibt das Frühgeborene etwa eine Woche im Brutkasten. Es wird jeden Morgen gewogen und im angebrachten Moment (diese Entscheidung unterliegt der neonatologischen Abteilung und hängt von der Gewichts-
kurve des Babys ab) in ein normales Kleinkindbett umgebettet (natürlich getrennt von den anderen Kindern um jegliche Ansteckungsgefahr zu vermeiden). Dort wird es weiterhin mit Milch und Nahrungsmittel ergänzenden Stoffen aufgepäppelt um sein Wachstum zu fördern. Wenn Ihr Baby die magische 2 Kilo-Grenze erreicht hat werden Sie es endlich nach Hause nehmen können.




  
  

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Muttis sind die Besten! Mit diesen Sprüchen könnt ihr ihnen sagen, wie lieb ihr sie habt!

Veröffentlicht von der Mama-Redaktion
am 24/02/2008
Die Lesernote:3.7/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 23/02/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Vegane Ernährung in der Schwangerschaft – gefährlich oder möglich?
Must-Haves für die Stillzeit: Dinge, die alle stillenden Mamis gut gebrauchen können
Ihr bildet euch das nicht nur ein: DAS ist der Grund, warum Kinder sich bei Mama schlechter benehmen
Babybrei aus dem Thermomix: Leckere und gesunde Rezepte für dein Baby
Alle Mama News sehen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Bekomme ich bald ein Baby? Die Antwort verrät ein Schwangerschafts­test
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Kennt ihr das? Diese 6 nervigen Fragen hat JEDE Schwangere schon gehört!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de