Kinderbettwäsche & Innenverkleidung

 
Kinderbettwäsche & Innenverkleidung
© Jacadi

In einem Babybett haben Kopfkissen und Bettdecke nichts zu suchen!

Das Baby könnte den Kopf ins Kissen stecken oder unter die Decke rutschen und schafft es nicht mehr, sich zu befreien. Es besteht also eine Erstickungsgefahr.

Ein schönes Accessoire ist dagegen eine weiche Innenverkleidung, die an den Gitter- stäben befestigt wird. Sie ist schön weich und kuschelig und die Kleinen haben es gern, beim Einschlafen mit etwas in Kontakt zu sein. Den- ken Sie allerdings daran, die Stoffverkleidung regelmäßig zu waschen, denn die Babys schwitzen stark am Kopf.




  
  


Video: Kennt ihr das? Diese 6 nervigen Fragen hat JEDE Schwangere schon gehört!

  • Kennt ihr das? Diese 6 nervigen Fragen hat JEDE Schwangere schon gehört!
  • 10 emotionale Momente, die jede Mama nachfühlen kann

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 09/01/2008
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Mama
Praktische Tipps
Video
Endlich windelfrei: Mit diesem Töpfchentraining wird dein Kind schnell trocken
Schleim selber machen: kinderleichte & schnelle Rezepte (auch ohne Kleber)
Die besten Tipps gegen Übelkeit in der Schwangerschaft
Baby da, Freunde weg? Die überraschenden Ergebnisse unserer Mama-Umfrage
Alle Mama News sehen
Die Geburt richtig vorbereiten: Erstelle deinen Geburtsplan
Schwangerschaftsstreifen: Lästiges Übel oder vermeidbarer Schönheitsfehler?
Geburt: Wann sollte man ins Krankenhaus fahren?
Gewichts­zunahme in der Schwangerschaft: Wie viel ist gesund für Mama & Baby?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Dieser Foto-Workshop begeisterte unsere Mama-Bloggerinnen!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de