Kinderbetreuung leicht gemacht? Die wichtigsten Facts für Working-Moms
Überblick in Bildern

Betreuungsalternativen

 

 - Betreuungsalternativen

Auch Unternehmen bieten bisweilen eine Betreuung für die Kinder ihrer Beschäftigten an.

Dabei reichen die Möglichkeiten von einer betrieblichen Einrichtung über die (Mit-)Finanzierung der Betreuung oder den Kauf von Belegungsrechten in Kinderbe-treuungseinrichtungen bis hin zur privaten Betreuungsvermittlung.

Auch Leihomas und -opas oder Aupairs spielen eine wichtige Rolle auf dem Betreuungsmarkt.




  
  

Video: Die Entwicklung von Babys: Was kann mein Kind mit 5 Monaten?

  • Die Entwicklung von Babys: Was kann mein Kind mit 5 Monaten?
  • Muttis sind die Besten! Mit diesen Sprüchen könnt ihr ihnen sagen, wie lieb ihr sie habt!

Veröffentlicht von der Mama-Redaktion
am 17/01/2009
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 25/06/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Nichts als die Wahrheit: Was sich mit dem zweiten Kind WIRKLICH ändert
Sommer, Sonne, Schweiß: Wie oft muss man Kinder WIRKLICH baden?
Aufgepasst: Vor diesen Erkrankungen müssen sich Schwangere schützen!
Achtung Eltern! Das solltet ihr zum Seepferdchen-Abzeichen wissen
Alle Mama News sehen
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Mami werden: Diese körperlichen Veränderungen erwarten dich in der Schwangerschaft
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Kinderbasteln mit Maggy: Papierschiffchen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de