Tipps von Katia Saalfrank: Schlaf für Baby und Mama

Atmosphäre schaffen

 

Sanft schlafendes Baby © Pampers - Atmosphäre schaffen
Sanft schlafendes Baby © Pampers
Das A und O um Babys am Abend zur Ruhe zu bringen, ist eine ruhige Atmosphäre.

Beenden Sie den Tag Schritt für Schritt. Für ein Baby ist es schwer, direkt nach einem Spiel oder viel Lärm durch z.B. das laufende Fernsehgerät, Gespräche in der Familie oder spätem Besuch von Freunden am Abend einzuschlafen.

Fangen Sie rechtzeitig an, auf die Lautstärke in der Umgebung des Babys zu achten, dämmen Sie das Licht und beruhigen Sie das Kind zum Beispiel mit sanften Streicheleinheiten. Diese Ruhe
überträgt sich auf Ihr Baby und es wird schneller in seinen Schlaf finden.




  
  

Video: Die Entwicklung von Babys: Was kann mein Kind mit 5 Monaten?

  • Die Entwicklung von Babys: Was kann mein Kind mit 5 Monaten?
  • Beeindruckend! Von einer Zelle zum Kind. So entwickelt sich ein Fötus im Mutterleib

Veröffentlicht von
am 12/09/2009
Diese Seite bewerten: 

Inhaltsverzeichnis Baby-Schlaftipps von Katia Saalfrank
Was gibt’s Neues? 21/10/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Diese 5 Regeln zum eigenen Körper MUSS jedes Kind kennen
Risikoschwangerschaft: Was bedeutet das für Mama & Baby?
Lifestyle-Box gewinnen: Mach mit bei der großen gofeminin Mama-Umfrage!
Laternen basteln mit Kindern: 3 genial einfache Ideen, die ganz viel hermachen
Alle Mama News sehen
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Kinderbasteln mit Maggy: Geschenkpapier
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de