60 Jahre Schnuller: Pro & Contra des Beruhigungssaugers

Nachteile des Schnullers

   

 - Nachteile des Schnullers

  • Durch jahrelange Verwendung des Schnullers kann es zu Fehlstellungen der Zähne kommen.
  • Da das Baby einen Großteil seines Saugbedürfnisses am Schnuller befriedigt, wird die Mutterbrust nicht genügend stimuliert und folglich zu wenig Milch produziert.
  • Das Baby wird in einem Dauer-Beruhigungszustand gehalten. Aktivität und Bewegung gehören aber zur Entwicklung dazu.
  • Durch das Saugen wird der Hungerzustand des Babys hinausgezögert und Hungerzeichen werden leicht übersehen.
  • Gesundheitliche Folgen wie häufige Mittelohrentzündungen, Fieber, Durchfall und Erbrechen.
  • Viele Kinder, die später einen Logopäden brauchen, bekamen als Baby einen Schnuller. Der Grund: Mit Schnuller wird keine natürliche Mundstellung erlernt.
  • Es kann unter Umständen sehr schwierig sein, dem Baby vom Schnuller zu entwöhnen.




  
 

Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Das kennt garantiert jede Mama: So einfach können wir die Laune unseres Kindes ruinieren!

Veröffentlicht von Angelika Zahn
am 31/08/2009
Die Lesernote:2.3/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 22/10/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Diese 5 Regeln zum eigenen Körper MUSS jedes Kind kennen
Risikoschwangerschaft: Was bedeutet das für Mama & Baby?
Lifestyle-Box gewinnen: Mach mit bei der großen gofeminin Mama-Umfrage!
Laternen basteln mit Kindern: 3 genial einfache Ideen, die ganz viel hermachen
Alle Mama News sehen
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de