Stillen nach der Geburt
Stillerfahrungen junger Mütter und Tipps einer Doula
  
Brustentzündung durch schubhaften Milcheinschuss
In diesem Artikel

Brustentzündung durch schubhaften Milcheinschuss


Christine (28) und Stillbaby-Julia (6 Monate)

Warum haben Sie sich dafür entschieden, Ihr Baby zu stillen?
Es war mir sehr wichtig, mein Kind zu stillen, weil die Muttermilch am besten auf die Bedürfnisse des Babys abgestimmt ist und weil Stillen eine einzigartige Beziehung zur Mutter aufbaut. Es ist in gewisser Weise eine Fortsetzung der Schwangerschaft.

Wie verlief das Stillen am Anfang, direkt nach der Geburt?
Eher schwierig. In den ersten Tagen hatte ich kleine Einrisse an der Brustwarze, obwohl ich das Baby in der richtigen Stillposition angelegt habe. Es hat höllisch weh getan. Zudem war bei mir der Milcheinschuss extrem stark und hat eine Mastitis (einer Entzündung des Brustgewebes) ausgelöst.

Hatten Sie Stillschwierigkeiten?

Mir tun die Brüste beim Stillen jetzt immer noch ein bisschen weh, aber die Milchbildung ist jetzt nicht mehr so schubhaft und daher auch nicht mehr so schmerzhaft. Meine Kleine saugt viel an der Brust: Im Sommer, wenn es warm ist, kann das ganz schön anstrengend sein.

Wie empfinden Sie das Stillen?
Die Schmerzen stören ein wenig. Aber das Stillritual hilft mir dabei, meiner Tochter näher zu kommen. Ich streichle sie und spreche mit ihr. Stillen schafft eine tolle Verbindung. Es ist wunderbar, sein Baby so nah zu spüren und zu sehen, wie es sich satt "nuckelt."


Video: Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!

  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Teilen lernen: Diese Situation kennt wirklich JEDE Mama (und kann drüber schmunzeln)
  • Für immer und ewig: Mama ist einfach die Beste!

Veröffentlicht von Linda Chevreuil
am 15/10/2009
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 23/10/2017
News Mama
Praktische Tipps
Video
Diese 5 Regeln zum eigenen Körper MUSS jedes Kind kennen
Risikoschwangerschaft: Was bedeutet das für Mama & Baby?
Lifestyle-Box gewinnen: Mach mit bei der großen gofeminin Mama-Umfrage!
Laternen basteln mit Kindern: 3 genial einfache Ideen, die ganz viel hermachen
Alle Mama News sehen
Schön gestylt mit Babybauch: 10 Mode-Tipps für Schwangere
Babys Nägel und Haare schneiden: Diese Tricks sollten Eltern kennen
Rund ums Stillkissen: Entspannt in Schwangerschaft und Stillzeit
Das Geheimnis um den Mutterinstinkt: Wie entsteht eigentlich mütterliche Fürsorge?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Mama-Workout: Baby tragen & Rücken schonen
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de