Anzeige
Der Clarins Beauty-Chat: Die Antworten von Eric Gooris
  
Anti-Age: Wann benutzt man eine Anti-Age Creme?
In diesem Artikel

Anti-Age: Wann benutzt man eine Anti-Age Creme?


Whitebeach: Ist es schädlich, schon im jungen/mittleren Alter (um die 30 Jahre) Cremes für reifere Haut zu benutzen?
Eric Gooris: Man kann eine Creme für reife Haut auch mit 30 benutzen. Allerdings sieht man dann keine wirkliche Wirkung. Cremes für reife Haut sind generell sehr reichhaltig und entsprechen somit nicht den Bedürfnissen der Haut mit 30, die nicht so trocken ist.

Shuwaikh: Was ist der Unterschied zwischen einer Anti-Age und einer Anti-Falten Creme?
Eric Gooris: Die Wirkung der Anti-Falten- Creme ist in der generellen Effizienz der Anti-Age-Creme enthalten. Ein Anti-Age-Produkt ist also ein Anti-Falten-Produkt mit anderen, zusätzlichen Funktionen: z.B. antioxydierend, Anti-Flecken, hydratierend, etc.

Anónimo: Ich bin 37 Jahre alt, meine Haut ist gut hydratiert und ich habe praktisch keine Falten, aber ich werde sicher bald Probleme mit der Hauterschlaffung haben. Was für eine Creme können Sie mir empfehlen?
Eric Gooris: Sie haben das Glück, eine schöne Haut zu haben. Ich hoffe, dass Sie diese pflegen. Jetzt würde ich empfehlen, eine hydratierende Creme zu benuzten, damit die Haut weiterhin straff bleibt.


Video: Neu im Kino: 'Die Ökonomie der Liebe' zeigt, wie kompliziert Beziehungen sein können

  • Neu im Kino: 'Die Ökonomie der Liebe' zeigt, wie kompliziert Beziehungen sein können
  • Die Oma dieses kleinen Jungen sollte man nicht ärgern! Seht, wie süß der Kleine sie verteidigt!
  • Kampf ums Überleben: Der kleine Ward kommt mehr als 3 Monate zu früh auf die Welt

Veröffentlicht von der -Redaktion
am 02/01/2012
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 17/03/2015
Video
Schön mit Snukieful: Das darf in keiner Kosmetiktasche fehlen!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de