:

Home / Fashion & Beauty / Luxus / Beauty-Verwandlungen der Stars: Wer hat sich 2011 total verändert?

Beauty-Verwandlungen der Stars: Wer hat sich 2011 total verändert?

Heute blond, morgen brünett, nächste Woche rot: Stars wie Rihanna oder Katy Perry wechseln ihre Haar-Styles fast so häufig wie ihre Schuhe. Im vergangenen Jahr haben aber auch Promis, die weniger häufig ihren Look wechseln, Neues in Sachen Frisur gewagt. Schließlich bringt man sich mit einem neuen Schnitt oder einer gewagten Haarfarbe schnell mal wieder ins Gespräch – auch, wenn gerade kein neues Album oder kein neuer Film ansteht. Nicht zuletzt demonstriert man damit seine Vielseitigkeit – und das ist eine wesentliche Eigenschaft im schnelllebigen Film- und Musikbusiness.

Einige Stars setzten 2011 auf radikale Haarschnitte und veränderten ihren Look grundlegend. Andere wiederum blieben ihrer Haarfarbe treu, wagten aber einen neuen Schnitt oder anders herum. Blake Lively (Bild oben) wechselte von Rot auf Blond - von ihren langen Traumhaaren wollte sie sich jedoch nicht trennen. Um diese Mähne wäre es auch wirkliche schade gewesen. Bei Stars wie Ashlee Simpson hatte der Einsatz der Schere aber durchaus sein Gutes. Aber sehen Sie selbst: Auf den nächsten Seiten zeigen wir Ihnen 13 Stars, die im vergangenen Jahr ihren Look veränderten. Ob ‚anders‘ immer auch ‚besser‘ bedeutete? Wir lassen mal einfach Sie entscheiden. Hier sind die wandlungsfähigsten Stars und Promis 2011!



Bild: © Sipa