Sympathy for the Devil: Wir feiern 50 Jahre Rolling Stones!
  
Anfänge in der Schulzeit

Anfänge in der Schulzeit


Die Geschichte der Rolling Stones beginnt bereits im Kindesalter der Bandmitglieder, und zwar an der Wentworth Primary School im englischen Dartford. Hier treffen sich Mick Jagger und Keith Richards, sind aber zum derzeitigen Zeitpunkt nicht wirklich miteinander befreundet und so trennen sich ihre Wege bald wieder. Erst zehn Jahre später treffen sich beide zufällig wieder, unterhalten sich über Musik und beschließen sich zu treffen, um sich gegenseitig Platten vorzuspielen. Der Beginn einer kongenialen Zusammenarbeit.

Bild: © The Rolling Stones: 50, Prestel


Video: Der kleine Elijah ist taub und hört die Stimme seiner Mutter zum ersten Mal. Seine Reaktion ist zuckersüß!

  • Der kleine Elijah ist taub und hört die Stimme seiner Mutter zum ersten Mal. Seine Reaktion ist zuckersüß!
  • Die Stars der französischen Kult-Komödie 'Madame' im Interview
  • Neu im Kino: 16 Jahre nach der Kult-Komödie 'Lammbock' gibt's jetzt die Fortsetzung 'Lommbock'

Veröffentlicht von
am 11/09/2012
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 12/12/2017
News Buzz
Praktische Tipps
Video
Sie glaubt schwanger zu sein - dann bringt sie einen Tumor zur Welt
Kita-Platz-Suche: Ein verzweifelter Vater wendet sich an die Öffentlichkeit
Inspiration des Tages: Frau mit Downsyndrom überzeugt bei Miss-Wahl
Infektionsgefahr bei dm! Drogerie ruft Gesichtsmasken zurück
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Neu im Kino: 'Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us'
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil