Der Krebs zerstört ihren Sohn: Diese Mutter schockiert mit einem BildMusst du sehen! Diese Serie passt perfekt zu deinem SternzeichenDie ehrlichen Worte dieses Plus-Size-Models müssen wir ALLE hörenSie dachte, ihr Freund schnarcht - dabei lag er bereits im SterbenDie Drag Queen, die Geschichte schreibt: Miss Fame im Interview

Amanda Kyle Williams: Cut

Amanda Kyle Williams hat mit 'Cut' einen packenden Thriller geschrieben. © Wunderlich - Amanda Kyle Williams: Cut
Amanda Kyle Williams hat mit 'Cut' einen packenden Thriller geschrieben. © Wunderlich
Worum geht’s?
"Mein Name ist Keye Street. Der Vorname stammt von meinem asiatischen Großvater, den Nachnamen haben mir meine Adoptiveltern verpasst. Von Beruf bin ich Detektivin, genauer gesagt Privatdetektivin. Ansonsten bin ich trockene Alkoholikerin und Fan von Cheeseburgern und Donuts. Früher wurde ich mit Special Agent Street angesprochen. Klingt nicht übel, oder? Ich hatte einige praktische Erfahrungen, bevor ich als Profilerin in das NCAVC, das Nationale Zentrum für die Analyse von von Gewaltverbrechen in Quantico, versetzt wurde. Ein paar Jahre später nahm mir das FBI meinen Dienstausweis und meine Waffe ab und überreichte mir die Entlassungspapiere. 'Sie haben die Fähigkeit und das Talent, Dr. Street. Es fehlt Ihnen lediglich an Konzentration.' Ich weiß noch, wie ich in dem Moment dachte, dass mir nur eines fehlt. Und zwar ein Drink, was natürlich Teil des Problems war."

Inzwischen ist Keye Street trocken. Als ein Serientäter in Atlanta vollkommen wahllos Menschen umbringt, wird sie von ihrem alten Freund Lieutenant Rauser in die Ermittlungen hineingezogen. Bald steckt sie tief in einem der gruseligsten Fälle, die sie je erlebt hat. Denn die Leute öffnen immer die Tür, wenn der Mörder klingelt. Dann sticht er zu - immer und immer wieder.

Sie werden dieses Buch lieben, wenn…
Sie Lust auf ein Buch haben, das Sie abends besser weglegen, weil Sie sonst vor lauter Spannung entweder die ganze Nacht durchlesen oder aber vor lauter Angst nicht schlafen können. 'Cut' ist ein packender Thriller, der Einsicht in das Innenleben des Täters gibt - was das ganze nur noch verstörender macht.

Sie werden dieses Buch nicht mögen, wenn…
Sie etwas gegen weibliche Ermittlerinnen haben, die mit einer ordentlichen Portion Selbstbewusstsein und Frauenpower durchs Leben gehen. Wer schon bei Büchern wie dem 'Kleinen Vampir' Angst bekommt, der sollte diesen Thriller auch auf keinen Fall lesen.

Lieblingsstelle:
Der Serenienmörder richtet sich nach seinem ersten Mord, von dem der Leser erfährt, an den ermittelnden Lieutenant:

"Wertester Lieutenant,
wollen Sie wissen, wie ich es getan habe? Nein, das werden Ihre forensischen Experten mittlerweile herausgefunden haben. Finden Sie die Einzelheiten beunruhigend? Ich habe so lebendige Erinnerungen daran, wie ich vor ihrem Haus stand und den Dunst aus der Küche roch.(...) Sie werden keine Spur von mir in ihrem Leben finden. Ich gehörte nicht zum engeren Kreis.(...) Was sagt Ihnen Ihre Erfahrung über diesen Brief?(...) Bestimmt fragen Sie sich, ob ich tatsächlich die Person bin, die Sie suchen. Soll ich Sie überzeugen?" 



Fazit:
'Cut' ist ein gelungener Thriller, den man nach anfänglichen Längen irgendwann nicht mehr aus der Hand legen kann. Keye Street ist als Figur überzeugend charakterisiert, und auch, wenn sie mitunter etwas anstrengend ist, folgt man ihr als Leser gern und mit Neugier durch das Buch. Sehr gelungen sind die Exkurse zu den Blog-Einträgen des Serienmörders, die dem Leser Einblick in dessen Gedankenwelt geben und so zur absoluten Hochspannung beitragen. Wer auf packende Thriller mit deutlich psychologisch-analysierendem Einschlag steht, ist mit 'Cut' bestens beraten.

'Cut' von Amanda Kyle Williams erscheint am 16. September 2011 bei Wunderlich.

Auf vorablesen.de können Sie schon jetzt in das Buch reinlesen und eine Rezension schreiben. Hier können Sie das Buch kaufen: Cut




jw

  

Video: "Ich bin ein Muslim - kein Terrorist!" - Videos von mutigen Aktionen erobern das Netz

  • "Ich bin ein Muslim - kein Terrorist!" - Videos von mutigen Aktionen erobern das Netz
  • "Habe ich etwas von aufhören gesagt?" Dieser Lemur verlangt auf putzige Weise Streicheleinheiten

Veröffentlicht von
am 25/07/2011
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 22/02/2017
News Buzz
Praktische Tipps
Video
Der Krebs zerstört ihren Sohn: Diese Mutter schockiert mit einem unglaublich ehrlichen Bild
Musst du gesehen haben! Diese Serie passt perfekt zu deinem Sternzeichen
Dein Gewicht ist nicht alles: Die ehrlichen Worte dieses Plus-Size-Models müssen wir ALLE hören
Sie dachte, sie hört ihren Freund schnarchen - doch tatsächlich lag er bereits im Sterben
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Neu im Kino: Das Drama 'Fences' ist gleich für mehrere Oscars nominiert
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil