'Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe': Der neue Trailer ist daSchauspielerin Sofia Vergara wird von ihren eigenen Eizellen verklagtIst es alles aus? Bei Heidi Klum und ihrem Vito soll es kriselnZU dünn? Lily-Rose Depps Anblick bei einer Modenschau löst Sorge aus

Cameron Diaz: Interview 'Bad Teacher'

Cameron Diaz beim Photocall über den Dächern von Berlin. © 2011 Sony Pictures Releasing GmbH - Cameron Diaz: Interview 'Bad Teacher'
Cameron Diaz beim Photocall über den Dächern von Berlin. © 2011 Sony Pictures Releasing GmbH
Wer mal behauptet hat, Cameron Diaz habe schlechte Haut und außer einem heißen Körper nichts zu bieten - der hat wohl einfach mal nicht richtig hingeguckt. Denn als sie an einem ganz normalen Freitagnachmittag die Suite des Hotel Adlon in Berlin betritt, sieht sie einfach umwerfend aus. Und hat dazu noch eine Menge zu sagen.

Cameron Diaz ist in Berlin, um ihren neuen Film 'Bad Teacher' zu promoten. Darin spielt sie die sexy Lehrerin Elizabeth, die absolut keine Lust auf ihren Job und wirklich haarsträubende Unterrichtsmethoden hat. Ihre Kennzeichen: immer ein Fläschchen Schnaps und diverse Drogen in der Schreibtischschublade, hautenge Klamotten mit tiefen Einblicken und schwindelerregend hohe High Heels an den Füßen. Die scheint Cameron Diaz übrigens auch in Wirklichkeit gern zu tragen, denn während des Interviews sitzt sie lässig mit übereinandergeschlagenen Beinen da und gibt den Blick auf goldglänzende 15-Zentimeter-Heels frei. "Für mich sind hohe Absätze ein Stück Architektur", schwärmt sie. "Ein gut gemachter Absatz ist sehr komfortabel, man bemerkt ihn kaum."

Woher nimmt Cameron Diaz nur diese Gelassenheit?
Kaum zu glauben, aber wenn man in Betracht zieht, wie lässig sie auf diesen Schuhen in die Suite gelaufen kam, muss an der Theorie der qualitativ hochwertigen und deswegen bequemen High Heels doch etwas dran sein. Oder aber Cameron Diaz ist einfach nur eine völlig sympathische Ausnahmeerscheinung. So jedenfalls sitzt sie mir gegenüber. Völlig entspannt.

Cameron Diaz in 'Bad Teacher' mit Filmpartner Justin Timberlake. © 2011 Sony Pictures Releasing GmbH
Cameron Diaz in 'Bad Teacher' mit Filmpartner Justin Timberlake. © 2011 Sony Pictures Releasing GmbH
Sie trägt ein sandfarbenes, tailliertes Jackett mit goldenen Armreifen, die wunderbar zu ihrer leicht gebräunten, makellosen Haut passen. Während sie redet, blitzen ihre blauen Augen immer wieder auf, und wenn sie anfängt zu lachen, muss man zwangsläufig schmunzeln. Wie schafft sie es bloß, bei all dem Stress und vor allem tausende Kilometer weit weg von ihrem Freund so gelassen zu sein? "Ich glaube, dass Menschen sehr anpassungsfähig sind. Einen normalen, einheitlichen Lebensstil, der für alle gleich ist, gibt’s schon längst nicht mehr. Viele Menschen reisen heute zum Beispiel sehr viel aus beruflichen Gründen. Das ist ganz normal geworden."

Natürlich hat Cameron Diaz das nicht schon immer alles so total entspannt gesehen. Aber mit dem Älterwerden falle es ihr viel leichter, Dinge gelassener zu sehen. "Ich bin heute reifer, kenne mich selbst besser und fühle mich erfüllter als früher. Das kommt so, wenn man älter wird, deswegen genieße ich das auch so." Und das sagt eine Schauspielerin, die nächstes Jahr 40 wird und in Hollywood arbeitet. Für Cameron Diaz scheinbar kein Problem. Und auch - so man ihr glaubt - für viele andere Schauspielerinnen nicht: "Es ist ein Mythos, dass es in Hollywood keine interessanten Rollen für ältere Frauen gibt. Helen Mirren zum Beispiel hat eine tolle Karriere hingelegt!"

"Ich freue mich auf meinen 40. Geburtstag!"
Cameron Diaz wirkt sehr energisch, als sie diese Wort ausspricht, das Thema scheint ihr am Herzen zu liegen. Und wo sie gerade dabei ist, uns über das wahre Gesicht Hollywoods aufzuklären, schmettert sie auch gleich die Frage ab, wie es denn bei ihr und ihren Kolleginnen mit Botox und Co. aussehe: "Das ist doch nicht nur in Hollywood ein Thema, sondern überall auf der Welt. Natürlich gibt es auch Schauspielerinnen, die Botox nutzen, aber das ist immer noch die Minderheit." Das ist es also, das andere, etwas weniger entspannte Gesicht von Cameron Diaz - was sie allerdings kein bisschen unsympathisch, sondern im Gegenteil nur energisch und selbstbewusst rüberkommen lässt.

Fast 40 und sexy wie eh und je: Cameron Diaz in 'Bad Teacher'. © 2011 Sony Pictures Releasing GmbH
Fast 40 und sexy wie eh und je: Cameron Diaz in 'Bad Teacher'. © 2011 Sony Pictures Releasing GmbH
Sie ist eben eindeutig mehr als das durchtrainierte, ewig lachende Beach-Girl. Sie ist eine erwachsene Frau, die viel mehr zu sagen hat, als in ihren eher seichten Filmen rüberkommt. Vielleicht wirkt sie deswegen auch so mit sich im Reinen. Der Jugendwahn, dem sich eine Melanie Griffith mit all ihren Schönheits-OPs hingibt, ist nichts für Cameron Diaz. "Wenn man Glück hat und ein langes Leben vor sich, dann wird man länger alt sein als jung. Wer dann mit dem Älterwerden nicht klar kommt und nicht das Schöne daran sieht, wird viel verpassen und sehr unglücklich werden."

Cameron Diaz freut sich auf ihren 40. Geburtstag. Zu Recht. Denn was gibt es Schöneres, als glücklich älter zu werden und dabei rundum mit sich zufrieden zu sein? Da haben wir es also, das Beautygeheimnis einer Frau, die mit 40 so schön ist, als wäre sie gerade erst 20 geworden: Einfach mal entspannt älter werden.


Cameron Diaz' neuer Film 'Bad Teacher' läuft seit dem 23. Juni 2011 im Kino.

Lesen Sie außerdem auf gofeminin.de:
> Tom Hanks im Interview: "Wer flirten will, sollte Roller fahren!"
> Matthew McConaughey im Interview: Was macht diesen Mann so unwiderstehlich
> Ina Müller im Star-Porträt




jw

  

Video: Sie sind zurück! Wir haben die "Gilmore Girls" in Berlin getroffen und Spannendes zur neuen Staffel erfahren!

  • Sie sind zurück! Wir haben die "Gilmore Girls" in Berlin getroffen und Spannendes zur neuen Staffel erfahren!
  • Sie hört zum ersten Mal in ihrem Leben - und ihr Freund hat ganz besondere Worte für sie

Veröffentlicht von
am 03/07/2011
Die Lesernote:5/5 
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 09/12/2016
News Buzz
Praktische Tipps
Video
OMG! Der neue Trailer zu 'Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe' ist heißer als je zuvor
Wir wollen leben! Schauspielerin Sofia Vergara wird von ihren eigenen Eizellen verklagt
Ist es alles aus? Bei Heidi Klum und ihrem Vito soll es kriseln
Ist Lily-Rose Depp ZU dünn? Der Anblick der 17-Jährigen bei einer Modenschau löst Sorge aus
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
KRASS! Wie diese Frau noch vor 10 Monaten aussah, können wir kaum glauben
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil