Home / Buzz / Beliebt im Netz / Von Einsamkeit keine Spur: Künstlerin zeigt die schönen Seiten des Alleinseins

© Instagram / yaoyaomva
Buzz

Von Einsamkeit keine Spur: Künstlerin zeigt die schönen Seiten des Alleinseins

Maike Schwinum
von Maike Schwinum Veröffentlicht am 14. September 2017
3 195 mal geteilt

Auch ganz alleine erleben wir oft schöne Momente. Diese Künstlerin hält das in magischen Illustrationen fest.

Selbst der extrovertierteste aller Menschen braucht mal Zeit für sich alleine. Wir sind gerne unter Menschen, mit Freudnen und der Familie zusammen, aber die meisten von uns lieben auch die Momente, in denen wir absolute Ruhe haben. Zum Beispiel bei einem ausgiebigen Schaumbad, einem guten Buch oder einem Spaziergang alleine im Park. Denn Alleinsein hat - so schwer sie manchmal für Singles und Alleinlebende auch sein kann - viele schöne Seiten.

Genau diese tollen Momente des Alleinseins möchte die Künstlerin Yaoyao Ma Van As in ihren Illustrationen festhalten. Fast jeden Tag veröffentlicht die 34-Jährige aus Los Angeles ein Bild. Jede Illustration der Künstlerin erzählt eine andere Geschichte, doch alle haben eins gemeinsam: Die Protagonistin ist jedes Mal ganz alleine.

© Instagram / yaoyaomva

So erinnert sich Yaoyao oft an Situationen zurück, in denen sie ganz für sich einen schönen Moment erlebt hat. Mit dabei ist lediglich manchmal ihr Vierbeiner namens Parker. Ob sie gedankenverloren aus dem Fenster guckt, ein trauriges Lied hört oder eine Tasse Kaffee trinkt - jedes Bild ist irgendwie magisch.

Wer mehr von Yaoyaos Werken sehen will, kann der Künstlerin auf Instagram folgen oder ihre Website besuchen.

Mach den Test:

von Maike Schwinum 3 195 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen